Ex hat direkt neue Freundin?

5 Antworten

Das sind meistems Beziehungen die unbewusst nur zum trösten da sind. Wenn er sich nicht schon vor dem Streit innerlich von dir distanziert hat, dann kann man ein Ende einer Beziehung nicht in 2 Wochen so verarbeiten, dass man wirklich offen für etwas neues ist. Meistens hält das dann nicht lange.
Du solltest dich nach meiner Meinung aber nicht melden, sondern ein paar Wochen, so 6-8 abwarten. Vielleicht bist du bis dahin über die Sache halbwegs hinweg und er merkt langsam, dass die neue Beziehung doch nicht das wahre war.
Und ja, klar kann man auch 2 Wochen nach einem Ende die absolute Traumfrau finden, aber das ist extrem selten.

würde mich nicht melden, wäre nicht schön für seine neue, außer du weißt, dass er nur so tut, kann auch sein, dass er sich nur eine "ablenkung" gesucht hat

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – einfach nur erfahrung

Wenn er wollen würde, dass du dich meldest, hätte er dich nicht blockiert. Du solltest dich jetzt auf dich konzentrieren, nicht auf deinen Ex und seine Neue.

Wenn es passt dann passt es einfach, vermutlich hat er jetzt einfach die richtige gefunden.

Lass ihn in ruhe.

Wäre mir egal. Nach so einer aktion würde ich nie wieder so empfinden wie früher.

Was möchtest Du wissen?