Ex geholfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sex mit dem/der Ex, wenn man noch Gefühle hat, ist die schlechteste Idee überhaupt. Es tut so unglaublich weh mit jmd. zu schlafen den man liebt, aber nicht haben kann. Auf Dauer macht das wirklich kaputt, und ihr habt außerdem keine Chance einander zu vergessen und die Trennung zu verarbeiten. Wenn ihr sicher seid, dass eure Beziehung keine Chance hat, dann lasst das mit der F+. Ihr solltet den Kontakt vorerst abbrechen bzw. aufs Nötigste beschränken.

Solltet ihr doch an eurer Beziehung arbeiten wollen, müsst ihr euren Problemen auf den Grund gehen und versuchen diese zu lösen. Aber mit Sex kriegt ihr das ganz sicher nicht hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine sehr schwierige Situation, wo keiner sich wünscht in solch einer Situation zu sein. Ich würde deine Idee nicht machen. Auf Dauer, wie es schon gesagt worden ist, macht euch das nicht glücklich und wenn dann jemand von euch eine neue Person kennen lernt, tut dem anderen das noch mehr weh. Was man auch wieder nicht möchte. 

Aus diesem Grund würde ich eher sagen, führt entweder noch mal ein Gespräch, wo es aber dann auch zu einer Lösung kommt oder brecht den Kontakt erst mal ab. Vielleicht braucht ihr Abstand um zu merken, was ihr beide aneinander hattet. Wenn du sagst, dass ihr euch ja eigentlich beide noch liebt, müsst ihr wohl erst mal merken, was euch fehlt, wenn die andere Person nicht mehr an eurer Seite ist.

Ich wünsche euch auf jeden Fall das Beste und hoffe, dass ihr eine Lösungen zusammen findet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?