Ex-Freundin zu Silvester gratulieren?

11 Antworten

Hi, auch wenn es wahrscheinlich gut gemeint ist von dir, ich finde du solltest dich erstmal nicht bei ihr melden nur um ihr dann ein frohes neues Jahr zu wünschen, höchstens wenn ihr euch zufällig sieht kann man das der Höflichkeit halber machen, aber ansonsten eher nicht. Du brauchst jetzt erstmal Abstand von ihr! Noch dazu kann das falsch aufgenommen werden!

LG

So gewinnst du nie Abstand und dein Trennungsschmerz wird sich nie geben. Es bringt dir also nur noch mehr Schmerz, wenn du sie jetzt anschreibst. Willst du das???

Es wäre produktiver, wenn du dich ablenken würdest, damit du an etwas anderes denken kannst. Unternimm etwas mit Freunden, gehe einem Hobby nach, treibe Sport, gehe auf jeden Fall unter Menschen. Vielleicht lernst du ein anderes Mädchen kennen. Viel Glück!

machs..ich sag dir, selbst, wenn es weh tut, besonders anfangs, bringt die Kontaktlosigkeit wenig, macht es höchstens noch schlimmer, da man sich die ganze Zeit fragt, was die andere Person macht, wies ihr geht und so weiter.. wenn du dich jetzt meldest, zeigst du, dass du erwachsen damit umgehen kannst und dass du dich immer noch um sie scherst. Ich würds auf jeden Fall machen, wenn es sich für dich richtig anfühlt.

Sie hat mich verlassen, ich fühl mich etwas doof, wenn ich mich als erstes melde… Ich will keine Schwäche zeigen, denn das hab ich schon genug

0
@Bigspin

dann hast du die Antwort schon. es ist wie beim losen. wenn dir dann das geloste nicht gefällt, dann fällt dir auf, dass du lieber das andere machen wolltest. Ich kann genug dafür argumentieren wie ich es sehe, aber wenn du es zwar machen willst, du aber kein gutes Gefühl dabei hast, dann lass es! Die beste Wahl ist die des Gefühls, selbst wenn es manchmal schwer fällt, diesem zu folgen.

0

Was möchtest Du wissen?