ex-freundin von freund hat bilder von ihnen zusammen auf facebook?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du reagierst schon ein bisschen über. Denn die Ex deines Partners war wohl eine lange Zeit nach der Trennung immer noch in ihn verliebt und konnte ihn deshalb nicht vergessen. Wahrscheinlich hat sie deswegen die Bilder noch bei Facebook, die sie mit ihm zusammen zeigen.

Wenn du deinem Freund es sagen würdest, würde es eh nichts bringen, da er wohl kaum etwas daran ändern könnte. Sie anzuschreiben wäre die wohl schlechteste Option, es sei denn, du möchtest mal so richtig gepflegt von jemanden beleidigt werden.

Versuche einfach, nicht mehr auf ihr Profil zu gehen und die ganze Sache ganz tief in deinem Gedächtnis zu vergraben bzw. es aus deinem Gedächtnis zu löschen. Denn ändern kannst du nichts und wahrscheinlich sind es nur noch die Bilder, die sie hat, um sich daran zu erinnern. Sicherlich könnte sie diese auch abspeichern, aber jeder Mesnch kennt das: nach einer Beziehung will man gewisse Dinge nicht ändern, weil die Erinnerungen daran einfach zu schön sind.

Lass sie einfach machen, vielleicht ist sie auch nicht mehr wirklich aktiv bei Facebook. Du hast den Mann, den du liebst, das muss dir doch reichen, oder?!

das mit dem anschreiben ist mir sowieso klar gewesen eigentlich, das wäre nichts als kindergarten, weil dieses mädchen sich sowieso mit ihren "rückeroberungsversuchen" verhalten hat wie ein kleines kind...
vor allem mit deinem letzten satz hast du eigentlich recht, ich werde es wohl ausblenden müssen, auc wenn ich es mehr als dreist finde, das ganz öffentlich zu machen..

0
@derhajo

Die wenigsten Menschen verhalten sich nach einer Trennung normal. Viele, die verlassen wurden, haben sich über die Konsequenzen ihrer Handlungen im Vorfeld keine Gedanken gemacht. Deshalb machen die Meisten auch den Fehler, sich von ihren Emotionen leiten zu lassen.

Und da solltest du dir nicht so viele Gedanken machen. Wenn du in ihrer Position wärst mit diesen Gefühlen und Emotionen, die nicht gestillt werden können, würdest du dich vor deinem Ex vielleicht genauso zum Affen machen. Sich in die Lage anderer hinein zu versetzen ist häufig nützlich und ich gehe mal davon aus, dass du verstehst, was ich meine.

2
@derhajo

Ich muss dir danken. Ich versuche immer, anderen so gut es geht zu helfen. Und wenn dir mein Beitrag zu deiner Frage am meisten helfen konnte, dann ehrt es mich.

0

Also um das ich das hier verstehe: Dein jetziger Freund war mal mit der besagten Person zusammen…Als die beiden auseinander gingen (warum auch immer) hat Sie wieder einen neuen Freund gehabt und du bist mit ihrem Ex zusammen gekommen. Liege ich da richtig? Nun hat sie aber noch die Bilder in Facebook von deinem jetzigen Freund und das stört dich… Dein Freund hat diese besagten Bilden und das Profil seiner Ex aber schön gelöscht. RICHTIG ? Ich würde sagen, wenn du dich daran störst dann hat sie das erreicht was sie wollte.AUFMERKSAMKEIT… Wenn du dich darüber ärgerst, freut sie sich sicherlich… Ich würde mit erhobenem Kopf darüber stehen, Ignoriere diese Bilden, wichtig ist wie dein Freund zu dir steht und das sollte dich freuen… Er hat damit abgeschlossen, dann tue du das bitte auch… Eifersucht ist nicht gut für eine Beziehung…Denn das wird sie so auslegen… Solltest du aber nicht dagegen ankommen das zu ignorieren, dann liegt das Problem sicher in deiner Beziehung… Bist du dir deine nicht so sicher, was dein Freund betrifft…! Vertrauen ist auch ein wichtiger Punkt in einer Beziehung. Lg.Brigitte

eifersüchtig bin ich auf keinen fall, nicht auf so ein psychoweib und mein freund hat mir oft genug gesagt, dass ich seine traumfrau bin bzw ist erleichtert, dass sie endlich weg ist

aber es geht halt ums prinzip.. aber du hast recht, darüberstehen ist das beste, sonst begebe ich mich nur auf ihr niveau!

0
@derhajo

Du belegst die Ex-Freundin Deines Freundes mit Ausdrücken, die in sich bereits zeigen, wie eifersüchtig Du bist! Sie hatte ja auch versucht Deinen Freund zurückzuerobern, was Dir naturgemäß nicht gefallen hat.

Wenn Dir Dein Freund schon gesagt hat, dass Du seine Traumfrau bist, was regst Du Dich dann überhaupt noch auf über die Bilder in Facebook?

Es geht hier gar nicht ums Prinzip!!! Denn Prinzipienreiterei hat in der Liebe nichts verloren.

Wenn Du eine intakte Beziehung hast mit Deinem Freund, ist es völlig egal, ob die Ex noch Bilder von sich und Deinem derzeitigen Freund in ihrem Facebook-Profil hat.

Wenn Dein Freund wüßte, dass Du im Facebook-Profil seiner Ex-Freundin herumstöberst, wäre das Mißtrauen sofort gesät, das würde ihm ganz sicher nicht gefallen!

Wer einmal stöbert, stöbert im Zweifelsfall auch noch wo anders herum. Das bringt jeden Mann zum Nachdenken!!!!

Erzähle ihm deshalb lieber nichts davon, was Du entdeckt hast!!!!

0

Also ich habe ja meine Meinung schon dazu gesagt, aber wenn ich das hier lese gehen mir die Nackenhaare hoch. Ich kann nur sagen; lasse das Schnüffeln im Profil der Ex sein, lege die Eifersucht ab und denke an das jetzt mir deinem Freund.

Vertrauen in einer Beziehung ist Gold wert, wenn du deinem Freund Vertraust dann ist es doch gut so… :-)

Du reagierst völlig normal. Du solltest mit deinem Freund darüber reden, wenn es dich stört. Außerdem solltest du ihr, jenachdem wie sehr es dich stört, eine Nachricht schicken. Sag ihr ruhig, was du denkst, dann wird sie es vielleicht lassen. Ich kann dich sehr gut verstehen, aber frag dich mal eins: Sie will doch nur, dass du dich aufregst, oder? Ist sie es wirklich wert, dass du dir deine Nerven kaputt machst? Denk darüber nach.

Liebe Grüße Deine

Matmasune

@Matmasune: Wenn sie ihrem Freund erzählen würde, was sie da entdeckt hat, würde der sofort hellhörig und mißtrauisch werden. Eine Freundin, die in der Vergangenheit herumstöbert, indem sie das Facebook-Profil der Ex ihres Freundes "durchleuchtet", stöbert auch schnell mal wo anders herum. Da kann der Schuß ganz schnell nach hinten losgehen!

Sie ist gut bedient, wenn sie weder mit ihrem Freund darüber spricht noch der Ex etwas schreibt, damit würde sie sich nur lächerlich machen.

0

Du reagierst schon nicht nur ein wenig über. Es ist immerhin die Ex Freundin von Deinem derzeitigen Freund und einerlei was zwischen denen einst vorgefallen ist, es ist ihr gutes Recht auf Facebook die Bilder einzustellen welche sie möchte. Das muss Dir natürlich nicht gerade gefallen, aber es geht Dich auch nichts an und so gesehen solltest Du darüber auch hinwegsehen können und ergo auch nichts in dieser Hinsicht unternehmen.

denke ich mir einerseits auch, aber andererseits weiß ich nicht, ob mein freund das auch wollen würde, weil das mädchen ziemlichen psychoterror getrieben hat (auch mit der wahl ihres vorübergehenden neuen) und teilweise immer noch tut.. deswegen stört mich das auch

0
@derhajo

Es ist wie gesagt verständlich wenn es Dich in Anbetracht der unschönen Umstände stört nur weder Dein Freund noch Du könnt das etwas daran ändern. Auch ein Versuch die Ex Freundin anzuschreiben, das wäre mit Sicherheit ein Schuß in den Ofen.

1
@derhajo

Wenn es Deinen Freund stören sollte, dann muß auch er selbst was tun und nicht Du!!!!

In dem Fall sieht das eher so aus, dass Du Dich persönlich getroffen fühlst und entsprechend eifersüchtig reagierst.

Frage: Warum treibst Du Dich denn auf der Facebook-Seite der Ex-Freundin Deines Freundes herum? Da hast doch eigentlich überhaupt nichts zu suchen!

Gib es zu, Du bist nur neugierig und Dich ärgert all das, was Du da siehst.

Wen dem so ist, dann quäle Dich doch nicht weiter, denn Du wirst nichts ändern können. Du würdest Dich nur lächerlich machen, wenn Du Dich da persönlich einschaltest. Deshalb laß es lieber bleiben!

1
@Adlerblick

ich antworte mal hier auf alle deine comments:

erstmal hat das nix mit eifersucht zu tun. ich war lediglich auf ihrem profil, weil ich ihren mitllerweile nächsten ex auch kenne und einfach mal gucken wollte. hätt ja sein können, dass die beiden tatsächlich glücklich sind. und dabei sind mir die bilder aufgefallen.
und nein, ich schnüffle auch nicht in den priaten nachrichten oder sonst was, sowas is das letzte. ich schreibe auch oft freunden von ihm in fb oder auf sms zurück, wenn er grad nich kann (zb. am steuer) und kann (ehrlich zu mir selbst) behaupten, dass ich das noch nie ausgenutzt hab, andersrum ist es genauso.
ich vertraue ihm hundertprozentig und das kann ich auch ohne mit der wimper zu zucken sagen, ob du es mir glaubst oder nicht.
mich stören einfach nur weiber, die mehr make-up als hirn in der gegend herumtragen und das dann auch total raushängen lassen und sich billig geben und aufführen (eben auch auf fb) und meinen, sie könnten mit fotos irendwas beweisen..

0

Na ja er ist nunmal ihr Ex Freund. Und dein Freund könnte Facebook bitten diese Bilder zu löschen, aus einem anderen Fall letztes Jahr weiss ich aber das FB da nichts machen wird. Ihr könntet seine Ex Freundin anschreiben und bitten das sie die Bilder löscht. Ansonsten wird nur eine Anzeige euch weiter bringen. Dein Freund muss sie anzeigen weil nur er Rechte an seinem Bild hat. Du kannst da rein gar nichts machen.

@KnorkeKnorke: Es wird ja immer noch besser!!!! Jetzt soll sich auch noch Facebook einschalten in solche Privatdinge. Die hätten viel zu tun, wenn sie jeder Eifersucht und jeder Mißgunst nachgehen würden.

Eine Anzeige kann er nicht machen, da auf den Bildern die Ex-Freundin genauso mit drauf ist wie er. Damit hat er nicht das alleinige Recht an seinem Bild!

0

"irgendwo ist es ja nur facebook" <= Nur Facebook ... oh man. Wieder eine Ahnungslose ...

Facebook verstößt gegen Datenschutzrichtlinien. Ihr werdet quasi alle hintergangen ;) ...aber ist ja egal!

Wenn dein Freund äußert dass er nicht will dass das Bild online ist muss sie es löschen.

Aber wenn sie es nicht macht, wird Facebook nichts machen. Es gab schon einen ähnlichen Fall wo es darum ging. Ich habe der Userin geholfen in dem ich auch Facebook anschrieb, aber sie meinten sie verstossen nicht gegen das Persönlichkeitsrecht.. Irgendwann hat die Frau dann die Bilder gelöscht. Es muss also erst zur Anzeige gebracht werden.. So unglaublich das auch ist.. Aber das ist halt Facebook :D

0
@KnorkeKnorke

Facebook muss was machen :) Ansonsten geht man zu 'nem Anwalt. Der regelt das dann. Und spätestens dann ist Facebook fällig.

0
@iErsalat

Facebook macht aber bei so einem Fall leider nichts.. Ich war auch erschrocken, man muss leider diese Person Anzeigen und dann kann das was werden. Weil die Person dann ja Angst hat verklagt zu werden :)

0

@Eiersalat. Wenn sowohl die FB-Userin als auch der Ex auf dem Bild zu sehen sind, hat er keine Möglichkeit auf einer Löschung des Bildes zu bestehen, wenn es sich bei dem Bild nicht um etwas Anstößiges handelt. Sie muß es auch dann nicht löschen, wenn der Ex-Freund äußert, dass er das nicht will.

Je mehr Geschiß um das Ganze gemacht wird, umso weniger wird die Ex etwas unternehmen!

Letztlich handelt es sich hier um eine reine Eifersucht der derzeitigen Freundin! Also sollte man auch mal "die Kirche im Dorf lassen"

0

Schreib sie an nehm dir was dein isst mein Kätzchen pack die Kralle aus ;)

@Zielsixpack: Ha, ha, und die "Raubkatze" beißt dem Kätzchen dann einen Haken in den Allerwertesten. Es ist doch lächerlich aus der Sache so ein Riesending zu machen!

0

Was möchtest Du wissen?