Ex Freundin verschiebt es als...warum?

7 Antworten

Die Möglichkeit ist natürlich nicht zu verwerfen, das deine Ex Freundin sich sozusagen doch noch ein Hintertürchenoffen halten möchte und nach der ersten Wut respektive Enttäuschung nun doch nicht gleich vollendete Tatsachen schaffen möchte. Eine andere Option bestünde darin, das sie zu dir erst noch einen zeitlichen Abstand schaffen möchte und grundsätzlich würde ich sagen das noch nicht alles verloren ist, sofern es dir gelingt deine Ex Freundin von einem klärendem Gespräch zu überzeugen.

Schwer zu beurteilen.

Scheinbar so dringend benötigte Sachen? Außer Ausweise und, vielleicht, Telefon, fällt mir Nichts ein. Es deutet darauf dass sie Dich vermeidet. Hat sie einen Schlüßel von dein Zuhaus?

Auf der andere Seite ist es vielleicht ein kleine Gemeinheit und sie wartet nur noch ein Bisschen um sich bitten zu lassen?

Außer ein Fristsetzung wenn Du sie weg haben möchte, sehe ich nur die Möglichkeit sie direkt zu fragen.

Klingt eher nach dem Versuch noch Kontrolle zu bekommen.

Lass Dich nicht an der Nase herumführen.

Es kann sie auch beeindrucken und wachrütteln, wenn Du Dich gerade machst und zu ihr sagst: Brauchst nicht vorbeikommen. Hab viel zu tun die Tage. Du brauchst Deine Sachen dringend,also schicke ich sie Dir zu.

So nimmst Du ihr den Wind aus den Segeln, aber auf der anderen Seite wird sie auch automatisch wieder ein bisschen mehr Interesse an Dir bekommen. Das alte Lied: Man will, was man nicht haben kann und ihr wird die Kontrolle genommen. Ein Mann, der Autonimie hat, der ist immer attraktiver.

Was möchtest Du wissen?