"Ex"-Freundin setzte Pille ab um mich zu binden

8 Antworten

Die Pille wirkt trotz Schmerzmittel.. aber naja.. gut, ich würde als Mann nie ohne Kondom, da man das selbst unter Kontrolle hat. Und ja, es ist da einfach sowas "aufzubinden"... wenn ich mich als Frau nur auf das Kondom verlasse und dass der Mann alles richtig macht,... dann hab ich eben auch Pech... deswegen sollte Frau und Mann beide Schutz ergreifen.. so kann sowas nicht passieren. selbst wenn das Kondom reißt.. du kannst eine Frau auch nicht zur Pille danach zwingen. also ja, die frau hat da stärke "Macht", wobei auch die größere Gefahr mit Kind und Schwangerschaft alleine zu sein. denn man kann den Mann ja auch nicht zwingen, das Baby zu lieben... also und da sieht man... in so einer Situation gibt es keinen gewinner...

egal ob sie es mit absicht gemacht hat oder nicht... du bist ja nicht glücklich mit ihr.

also wenn es dein Kind ist (da solltest du aber auch einen Vaterschaftstest machen nachdem das baby auf der welt ist) sei da für das Kind, sei da für die Mutter deines Kindes. Liebe dein Kind, umsorge es. Dass du die Mutter deines Kindes liebst.. das kann keiner verlangen... wäre ideal.. aber ist eben nicht so.. da kann man nichts dran ändern. bei ihr bleiben wegen des Kindes, macht dich nicht glücklich. sie auf dauer auch nicht und das Kind bestimmt auch nicht.

scheiß situation.. ich hoffe halt, dass das Kind nicht drunter leidet.

Seh ich genauso. Und jeder der sich einmal ernsthaft drüber gedanken gemacht hat, sieht ein das es nicht klug ist alles zwanghaft zusammenzuhalten und zusammenzubleiben weil ein Kind unterwegs ist. Das frisst irgendwann alle auf und alle, insbesondere das Kind werden drunter leiden.

0
@haxxe

Absolut! Natürlich sollte es anders laufen.. aber das ist es eben nicht. du kannst nicht dein Leben lang mit einer Frau zusammen sein, die die letztenendlich nervlich fertig machen wird.

das einzige was hier zählt (und das siehst du ja auch so) ist, dass das Kind nichts, aber gar nichts, dafür kann. Es ist dann dein Fleisch und Blut. Es ist dein Kind. und du bist der Vater. und darauf kommt es an.

Ein Kind ist nicht glücklich, wenn eltern sich zwingen zusammenzubleiben. Und manchmal ist eine Trennung sogar besser, dass beide gute Eltern sein können und sich NUR um das Kind kümmern und nicht um die eigene kaputte Beziehung.

aber auch hier: es ist kein samenraub oder so. Du hattest die Chance ein Kondom zu nutzen. Tuts du es nicht, musst du auf die Frau vertrauen und dich 100%ig auf die verlassen können. (ach übrigens wissen viele Frauen nicht mal wie man die Pille nimmt und dass unter Umständen eine vergessene Pille schon ausreicht schwanger zu werden). du hast das nicht ergriffen und hast jetzt einfach "Pech". aber darum sollte es auch gar nicht gehen.

du kannst das Sorgerecht beantragen. Du hast ein Besuchsrecht. du hast als vater nicht nur Pflichten, sondern auch Rechte.

und wenn du das Kind als deins akzeptierst und es lieben wirst, dann solltest du nicht nur Unterhalt zahlen, sondern auch deine rechte wahrnehmen. und da kann sie nichts gegen machen.

0

Ich will mich nicht drücken oder so aber ist es für Sie so einfach das sie einfach schwanger wird, unterhalt von mir verlangt, nicht mehr arbeiten gehen muss, nicht mehr mit mir redet und Sie das Kind aufzieht? Sie will nicht einmal mit mir bereden wie wir das ganzen handeln sollen wenn das Kind da ist, sie meint nur das machen wir dann wenn es soweit ist und das Jugendamt wird sich bei mir melden! Ich würde ihr am liebsten einfach persönlich eins auswischen. Das Kind kann nichts dafür und ich freue mich auf es aber mir geht das richtig auf die senkel das sie einfach so damit durchkommt!

du kannst das Sorgerecht beantragen (mind. das geteilte). bist du dir sicher, dass sie schwanger ist? naja das hört sich eher so nach "Machtspielchen" an...?!?

0
@comedyla

Eigentlich schon. Ich wollte als Sie es mir gesagt hat, 1-2 wochen erstmal nicht großartig davon wissen, weil mich das sehr beschäftigt hat, weil ich auch grad finanziell sehr große probleme hab, wg. Finanzamt usw. die auch noch ne ganze Zeit aktuell bleiben werden. Ein Ultraschallbild habe ich noch nie gesehen, aber zeigen wollte Sie es mir mal. Aber sich sowas auszudenken? Ich glaube so krank ist nun wirklich keiner.

0

Vielleicht solltest du mal mit einem Anwalt reden, ich vermute es gibt möglichkeiten wie du davon frei kommst, aber da ich da nicht arg viel ahnung habe möchte ich lieber nichts sagen was sich nacher als falsch herausstellt.

Kann man Schwanger werden wenn man die Pille etwas später als gewohnt nimmt?

Ich habe gerade begonnen die Pille zu nehmen (vor ein paar Tagen).

Ich weiß das es eine 12 Stundenspanne gibt. Aber kann man Schwanger werden, wenn man in der ersten Woche die Pille ca. 1 Stunde später einnimmt als zur gewohnten Zeit? Der Beipackzettel hat mich etwas verwirrt 🙈

...zur Frage

Pille erst nach dem Sex genommen, schwanger?

Hallo zusammen,

Habe eine neue Freundin, und naja am Sonntage hatten wir sex... Naja wollte erster mit Gummi aber sie meinte brauchen wir nicht sie nimmt die pille, also habe ich ihr vertraut... Nun meine Frage sie hat die pille erst nach dem Sex genommen und es war die erste aus dem neunen Streifen... Naja nun meine Frage besteht die Möglichkeit das sie schwanger geworden ist...? Ich weis jetzt auch war dumm, ab heute nur noch mit Gummi, egal wie verliebt oder nicht ... Ihre pille heist illina.

...zur Frage

Trotzdem noch geschützt mit Pille ohne Pause ( 2 blisten lang)?

Hallo👋 Ich habe da mal so eine Sorge ich habe die Pille durchgenommen sprich ohne Pillepause und jetzt zu meiner Frage. Ich hatte vor 3 Tagen sex ohne Gummi. Hab danach gleich die pille genommen auch die restlichen tage später auch. Bin ich trotzdem noch geschützt oder muss ich mit jetzt Sorgen machen das ich schwanger bin?

P.S. ich vertrage die Pille gut hab auch keine Beschwerden damit gehabt ( ich nehme die asumate20 )

und noch was Sorry fals ihr was nicht versteht oder so ich bin nur ein bisschen durcheneinander👐

...zur Frage

Kann ich jetzt schwanger sein wegen verspätung der Pille?

Hay leute. Ich nehme die Pille Starletta. Ich habe in der ersten Woche eine Pille vergessen und 18 Stunden später wieder eingenommen.. Ich habe 2 Tage danach mit meinem Freund geschlafen, da es mir erst später wieder eingefallen ist. Kann ich jetzt schwanger werden? Bzw. wie hoch ist das Risiko?

...zur Frage

Schwanger und Blutung nur wegen Pille?

Hallo zusammen

Ich nehme jetzt schon seit 8 Monaten die Pille (Cerazette). In den ersten 3 Monaten hatte ich meine Tage gar nicht mehr und jetzt fast täglich durch die Pille. Da ich die Pille einmal vergessen habe, hatte ich ungeschützten Sex. Kann es sein dass ich schwanger bin und die Blutungen nur von der Pille kommen?

...zur Frage

Kommen Tage nach Pille danach später?

Ich nehme keine Pille und hab dann 10 Std später nach dem GV die Pille danach genommen . Ich War in der 3 Woche also letzte Woche hätte ich meine tage dann bekommen sollen aber hab sie immer noch nicht .. kann ich jetzt schwanger sein oder ist es nur wegen der Pille danach ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?