ex freundin gesteht seitensprung, weigert sich aber zu sagen wer es war...

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Geh davon aus, dass der nach Ende der Beziehung "gebeichtete" Seitensprung reine Phantasie ist. Noch einmal kurz interessant sein für den Ex, noch einmal wissen, dass er sich Gedanken macht, weil sie etwas gesagt hat, dass ist doch auch schon Aufmerksamkeit - und genau die sucht sie.

Schließ endgültig mit der Beziehung ab und mach dir weiter keine Gedanken mehr darüber. Frag dich mal ernsthaft, was es dir bringt, wenn du weißt, mit wem sie dich da betrogen hat. Gar nichts! Also lass die Vergangenheit ruhen und schau nach vorn, das ist besser für dich!

Vorbei ist vorbei !Sei froh , dass Du sie los bist ! Du hast bestimmt Besseres verdient ! Verschwende keinen Gedanken mehr an sie ! Sie ist so Selbstzerstörerisch , dass sie obwohl Ihr nicht mehr zusammen seid , nur daran denkt , Dir weh zu tun !

Geniesse dein Leben und das in vollen Zügen :-))Zeig Ihr ganz deutlich , dass sie Dir egal ist ! Brech den Kontakt ab und lass Dich auf absolut NICHTS mehr ein !!!

du kannst sie leider nicht zwingen, dir zu sagen, wer es war. sei aber froh, dass du das ganze beendet hast, denn eine beziehung mit einem Borderliner erweist sich als äußerst schwierig. am besten ist natürlich, wenn du sie vergisst und dir jemand neues suchst.

Gar nichts die Beziehung ist ja beendet. In paar Tagen denkst Du nicht mehr daran

Vielleicht will sie deine Aufmerksamkeit? MAch dich nicht so verrückt! :) ABER Ist einer deiner Freunde seit dieser Zeit anders zu dir?

Sie ist doch deine Ex Freundin Warum willst du den noch wissen wer es war. Traure ihr nicht nach sie ist deine Liebe nicht wert wenn sie dich mehrmals betrügt.

Frag deine freunde oder vergiss die sache

es spielt sowieso keine rolle mehr, was willst du eigentlich noch von ihr?

Entweder Schluss machen, oder damit leben.

Es ist doch schon vorbei ;)

0

es ist ja schlus, das ist wohl sowas wie ein "abschieds geschenk" von ihr...

0

Was möchtest Du wissen?