Ex Freundin- Gibt es da noch Hoffnung?

2 Antworten

Ja, ich denke Du solltest Dich zurückhalten. Sie hat die Beziehung beendet. Sehr wahrscheinlich fühlte sie sich noch zu jung um eine Familienplanung zu machen. Wie lange wart Ihr denn zusammen?

2

wir waren 4 Jahre zusammen. Ja das kann ich mittlerweile voll verstehen. Ich habe mir auch meine Gedanken gemacht und sehe das auch so dass es quatsch ist jetzt schon zu planen. Es war alles so harmonisch und Sie ist ja noch Jung da soll man sich zeit lassen und sich nicht so unter Druck setzten. Jetzt bleibt mir nichts übrig als zu warten bi sie sich meldet. Sie kennt meine Gefühle hoffe nur das Sie ihre in der Auszeit wiederfindet und ich würde Ihr dann gerne alles sagen dass es quatsch ist mit der Familienplanung wir sollen erstmal das mit uns genießen und der Rest kommt dann von ganz alleine.

Ich hoffe nur das sie das auch merkt was Ihr fehlt und nicht denkt jetzt ist es viel besser weil Sie frei ist ect. Ich möchte Sie nicht verlieren. Sie fehlt mir so sehr aber falsch wäre Sie jetzt wieder zu nerven ich muss jetzt ruhig bleiben und erstmal den focus auf mich legen Sie meinte ja auch vielleicht machen wir weihnachten was zusammen, aber abwarten. Was meinst du ist es so erstmal der richtige weg um wieder zu einander zu finden ?

0
31
@nio31

Ja ich denke schon. Wenn Du sie nun bedrängst wird sie Dir aus dem Weg gehen. Sie braucht Zeit und warte bis sie auf Dich zukommt. Alles Gute für Dich.

0

Reisende sollte man NIE aufhalten .

Und schon gar nicht in deinem Alter, bei einem 15-17 Jährigen könnte ich dies noch verstehen .

Entweder SIE ist REIF -auch für ein Kind -oder NICHT.

Andere Mütter haben auch schöne Töchter !

Dies solltest du mal in Betracht ziehen,dann könnte es auch noch etwas vor 30 geben !?!

Wie komme ich schnell über sie hinweg?

Hallo,
Vor 6 Wochen hat meine Freundin Schluss gemacht. Damals brach bereits eine kleine Welt für mich zusammen aber es gab eine geringe dennoch präsente Hoffnung.
Sie meinte, sie würde nochmal überlegen ob es nicht vielleicht doch nochmal Sinn macht aber das könne sie momentan nicht das sie zeitlich gesehen keinen Platz hätte aber sie würde nächste Woche wenn ich ihm Urlaub bin sich die Zeit nehmen und überlegen. Wir hatten seit dem trotzdem täglich Kontakt haben geschrieben und alles dann vor 2 1/2 Wochen schickte ich ihr auf Ihren Wunsch einen Text den ich zuvor geschrieben hatte wo ich ihr nochmal sage was sie mir mir bedeutet und soweiter.
Sie meinte sie würde drüber intensiver weiter nachdenken und meldet sich dann, sie gab dann ein paar Tage später zu das sie dafür keine Zeit hat und das in ihrer freien Zeit (ab morgen eigentlich) tuen würde. Seit dem gab es Funkstille bis Montag als sie meinte wir könnten wieder schreiben das haben wir auch gemacht, es war etwas schwierig und wir eckten an einigen Punkten an.
Heute kam dann der Schlag für mich ins Gesicht, sie sagte sie hätte die Hoffnung schon längst aufgegeben und es würde nichts mehr geben und wollten den Kontakt abbrechen. Sie hätte schon vorher überlegt und sich für ein “Nein!” entschieden.... Das traf mich natürlich schon überraschen und heftig weil ich mir dann doch etwas Hoffnungen machte aufgrund ihres Verhaltens. Nun wie komme ich in dieser erneut schwierigen Zeit über sie hinweg oder hab ich doch noch Wege und Mittel da das Ruder rumzureißen ?

...zur Frage

Kann Liebe verloren gehen und wieder neu entfachen?

Meine Ex Freundin und ich sind ca. 1,5 Monate getrennt. Ich hab sie heute angesprochen und sie meint sie liebt mich einfach nicht mehr, sie hat keine Gefühle mehr für mich. Kann sie durch einen Neustart der Beziehung vielleicht wieder Liebe zu mir empfinden? Wenn ja, wie und wie kann ich ihr das dann eventuell sagen?

...zur Frage

Kontaktsperre, erfolgreich oder sinnlos?

Also, mein Ex und ich sind seit 2 Monaten getrennt und hatten trotzdem oft Kontakt, uns auch getroffen. Bin ihm auch die ganzen 2 Monate ständig hinterhergerannt, weil ich ihn zurückhaben wollte. Wir hatten mal normal geschrieben, dann wieder diskutiert, gestritten und das ging immer so weiter, wie ein Teufelskreis.

Seit gestern hab ich mit der Kontaktsperre angefangen, weil es so nicht mehr weitergehen kann. Also KS heißt für mich, dass ich mich jetzt auf mich konzentriere, mein Leben und meine Gefühle wieder in den Griff bekomme und vor allem, meinem Ex nicht mehr schreibe. Wenn er schreiben sollte, schreibe ich zurück. Aber kurz und knapp. Aber ich selber werde jetzt mal kein Gespräch mehr suchen, da ich ihn lange nachgerannt bin.

Meine Frage; hilft eine Kontaktsperre, dass der Ex einem vermissen wird mit der Zeit, sobald er merkt, dass man nicht mehr "da ist" bzw. über die Trennung und Beziehung nachdenken wird, wenn auf beiden Seiten noch Gefühle da sind?

...zur Frage

Meine Ex Freundin meldet sich wieder?

Hallo,

also vor 2 Wochen hat meine Ex mit mir Schluss gemacht, weil ihre Gefühle nicht mehr so stark waren. Die meinte dass die voll verwirrt und überfordert mit ihren Gefühlen ist. Sie hat aber auch gesagt dass ich ihre erste große Liebe bin und dass ihre Gefühle für mich nie ganz verschwinden werden. Ich hab mich dann für Kontaktsperre entschieden, und nach 1 Woche (gestern) hat sie sich wieder gemeldet. Ich kann sagen dass sie sogar versucht hat mich bisschen eifersüchtig zu machen (vllt um zu gucken ob ich noch Interesse Bzw Gefühle habe?). Warum meldet sie sich aber wieder? Heute hat die mir noch was geschrieben. Kann es sein dass die es nochmal mit mir versuchen will?

...zur Frage

Kontaktsperre zeigt keine Wirkung, Hoffnung aufgeben?

Meine damalige Freundin hat sich nach 1 Jahr Beziehung im August letzten Jahres von mir getrennt. (Alter: ich 30, sie 29). Ich bin ihr leider noch eine Weile hinterhergelaufen und habe die typischen Fehler gemacht... Seit Mitte Oktober letzten Jahres haben wir nun keinen Kontakt mehr, es kam nichts, weder von meiner, noch von ihrer Seite. Ich weiß, dass sie mit der Trennung einen klaren Wunsch nach Abstand zu mir ausdrückt und den respektiere ich auch. Ich liebe Sie immernoch sehr und der Wunsch, eine neue Beziehung mit ihr zu starten, ist immernoch sehr groß. Ich versuche mich seitdem weiterzuentwickeln, treibe Sport, unternehme Dinge, treffe mich mit Freunden und neuen Leuten etc. Dennoch denke ich jeden Tag an sie und wünsche mir nichts mehr, als dass es nochmal klappt mit uns beiden. Da nun aber schon so lange (fast 4 Monate) kein Kontaktversuch von Ihr in meine Richtung kam, frage ich mich, ob ich die Hoffnung aufgeben soll, bzw. was ich tun soll... Macht es Sinn, weiter durchzuhalten? Hat jemand nach vielen Monaten, vielleicht sogar einem Jahr oder mehr noch Erfolg mit der Kontaktsperre gehabt, oder soll ich die Hoffnung begraben?

...zur Frage

Kann man die Ex zurück holen?

Kann man die Exfreundin innerhalb von einem Monat zurück holen oder zumindest von einem überzeugen? Die Trennung ist ca. 1,5 Monate her und ich hab sie (auch wenn ich weiß, dass es ein Fehler war) vor ein paar Tagen nach einem Neuanfang gefragt. Natürlich sagte sie nein. Kann man sie dennoch in kurzer Zeit von einem überzeugen? Wenn ja wie geht das? Wie lange dauert das? Wie lief das alles ab? Um es gleich zu sagen, eine Kontaktsperre ist nicht komplett möglich, weil wir etwa den gleichen Freundeskreis haben und zusammen in einem Verein sind.

Danke für alle Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?