Ex Freund zurück bekommen,aber wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn er wirklich zu dir zurück kommt, weißt du nie, wann sein nächster Ausritt erfolgt. Außerdem kennen wir ja nicht seine Gründe. Mein Rat ist: Versuche, ihn  zu vergessen. Es gibt noch Andere.

Aber ich verstehe, dass die meisten Frauen eine Beziehung viel intensiver erleben und eine Trennung für sie schmerzvoller ist, als für den Durchschnitt der Männer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chxrb
16.11.2015, 00:22

Ich war leider zwischen durch schon mit wem anders zusammen, habe dann aber Schluss gemacht weil ich merkte, das ich ihn immernoch liebe 😐

0

Wenn er eine Freundin hat lass es. oder würdest du wollen , dass dir eine Exfreundin deines Feundes dir die Beziehung kaputt macht ? Würdest du das wollen? Sei da mal ehrlich. Schau, dass du mal im inneren damit abschließt. Glaub mir es wird dir schon noch der ein oder andere Mann über den Weg laufen , der dich alleine durch seine Anwesenheit mal richtig feucht werden lässt. Da bin ich mir sicher ;) Aber tu niemanden das was dir nicht auch angetan werden soll.

Also Finger weg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich glaube, es wäre ganz schön mies, wenn du ihn ihr wegnehmen würdest. Würdest du das an ihrer Stelle wollen? Ich glaube nicht. Vielleicht lernst du irgendwann wen neues kennen, mal schauen, vielleicht ergibt sich dann ja was :D

MFG, Kim :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an woran es lag das Schluss ist

Vllt beruhen lassen wenn schon 10 Monate Rum sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht zurück bekommen. Denk dran, dass es Gründe hat weshalb er dein Ex ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?