Ex-Freund von Freundin will sich mit mir treffen-was will er?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann trotzdem sein das er was für dich empfindet oder er will sich einfach bedanken weil du dennoch zu ihm hältst trotz der Trennung. Triff dich und Finds heraus. Kannst ja immer noch gehen wenn es dir unangenehm wird.

Egal ob du hin gehst oder nicht: erzähl auf jeden Fall vorher deinem Freund davon und frag ihn nach seiner Meinung. Das würde ich auf jeden Fall machen um Missverständnissen vorzubeugen.;-)

Ob er deinen Freund kennt bzw. mag, ist völlig unerheblich. Die Situation scheint mir eindeutig - er hofft, dich herumzukriegen. Hätte ja erst gedacht, dass er dich zwecks seiner Ex bequatschen will, dass du ihm hilfst sie zurückzugewinnen, aber da passen die Kuss-Smileys nicht ins Bild. In Kombination mit allem Anderen, versteht sich.

Es könnte ja sein das er durch die Trennung und das sich viele gegen ihn gewendet haben sehr traurig sein. Und in der Zeit wo sich alle gegen ihn gewandt haben außer du hat er sich wahrscheinlich sehr zu dir hingezogen gefühlt und denkt vielleicht weil du noch zu ihm stehst und alle anderen nicht das du ihn vielleicht magst. Oder andere Möglichkeit da alle gegen ihn sind außer du das er nur dich zum reden hat um über diese Situation hinweg zu kommen und da brauch er nicht 3 Leute beim einkaufen sondern dich, weil er mit dir am besten darüber reden kann und du fair bleibst und dich nicht wie die anderen von ihm abwendest.

Was möchtest Du wissen?