Ex-Freund verlangt Geld für Besuch?

11 Antworten

Dein Ex ist ja lustig;-)

und gut das es Dein EX ist und bleibt....

auf so jemand kann man gerne verzichten und vermutlich bezahlt er die Sachen die er von dir Fordert noch nicht mal selbst > sondern Mutti!

Blockieren und ignorieren , mit solchen Blutsaugern, würde ich mich als Frau nicht abgeben...

Lass Ihn mal Klagen>, da brauchst du nix zu befürchten , weil Essen, Strom und Wasser , so ein geringen Bruchteil ausmacht..... dass es sich für eine ernsthafte Klage nicht ausreicht, zumal die Klage nie ein Erfolg haben würde.......

Suche dir vernünftige Menschen .......

Moin,

die frage ist eigentlich schon beantwortet. Ich Reihe mich dennoch mal zu den anderen, weil du wirklich Angst wegen der Sache zu haben scheinst und in so einer Situation braucht man wirklich jeden Zuspruch.

also auch noch mal von mir: dein Ex Freund hat KEINERLEI rechtliche Handhabe gegen dich.

es gibt für seine Forderung schon keine gesetzliche grundlage. Man könnte hier annehmen, dass das Essen etc eine Gefälligkeit war. Dafür kann man kein Geld verlangen. Selbst wenn es eine anspruchsgrundlage gäbe, müsste er seinen Schaden nachweisen. Ich glaube nicht, dass er jede Quittung aufgehoben hat, zumal DU ja bezahlt hast, wenn ich das richtig sehe. Oder das er den wasserzähler hat ablesen lassen jedes Mal, wenn du da warst etc. all das müsste er nachweisen, wenn er klagt.

selbst wenn er diesen Titel bekäme (und das ist einfach ausgeschlossen), könnte er dir zu guter letzt, nicht deine Zimmereinrichtung nehmen/pfänden, weil Einrichtungsgegenstände, die du selbst brauchst nicht pfändbar sind. Alles, was im Rahmen einer bescheidenen lebensführung notwendig ist (dazu zählen im Übrigen auch Handy und Fernseher sowie ein Laptop, falls du den für Schule oder Uni brauchst), darf nicht gepfändet werden.

lass deinen Ex labern, was er möchte. Das ist nur heiße Luft. Am besten als Kontakt löschen und blockieren.

Lehn dich beruhigt zurück. Da passiert gar nichts. Lass ihn toben.

Er bläst sich nur künstlich auf wie ein Ochsenfrosch. Verletzte Eitelkeit.

Er möchte dich nur ärgern und verletzen.

30 Jahre pfänden - ja neeee iss klaa - selten so gelacht.

Was möchtest Du wissen?