Ex Freund trotz neuer Freundin zurück gewinnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Falls die neue Freundin nicht wirklich nur ein "Trost" sein sollte, wirst du keine Chance haben.

Allerdings wird sich kaum jemand aus "Trost" mit der Tochter des Chefs abgeben. Das würde dann ja nicht nur privaten Ärger bedeuten.

Mein Rat ist: Lass besser die Finger von ihm und gib dir nicht die Blöße, die eine Abfuhr zu holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ex ist Ex.

Du wolltest es so. Denkst Du nicht, dass er von Deiner "Absage" an ihn nicht enttäuscht war?

Such Dir selbst jemanden Neues. Du wirst sehen, auch dann kann man ein gemeinsames Leben (mit dem neuen) aufbauen.

Gib Dir selbst eine Chance.

Deine Eltern sollten Dich nicht auch noch bei Deinem Wunsch unterstützen.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zu spät. Du hast verkackt. Außerdem ist er in einer neuen Beziehung und somit für dich Tabu! Du hattest deine Chance und wenn er dich so geliebt hätte, wäre er nicht sofort in eine neue Beziehung gegangen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cavo64
20.12.2015, 14:49

Ich stimme zu aber das mit der neuen Beziehung kann man auf vieler Weise deuten entweder seine Traumfrau oder doch nur ne Ablenkung wegen dir dir würde ich nicht raten es herauszufinden eher nen gemeinsamen Freund oder halt einen freund bitten es herauszufinden

0

Tja, damit musst du leben. Er hat jetzt eine Freundin, also hab Anstand und lass ihn in Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tzja, jetzt ist zu spät. verkackt...:P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?