Ex freund hat anscheinend eine neue?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Jetzt wird es wirklich ernst. Bisher hast Du es ja noch nicht so richtig realisiert. Bisher ... er war ja trotzdem immer da. Und jetzt ist es endlich an der Zeit, abzuschließen.

Dreh Dich um und schau nach vorne. Du wirst jetzt erst ein bissl Zeit brauchen. ... außer Du lernst einen anderen jungen Mann kennen, der Dich begeistern kann... wird schon wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist dein Ex. Da hat er jedes Recht auf eine neue Freundin.

Und du auch auf einen neuen Freund.

Hätte er noch keine Neue, hätte ich gefragt warum ihr euch getrennt habt. Vielleicht hättet ihr ja noch eine Chance gehabt. Jetzt ist der Zug abgefahren und solltest versuchen ihn zu vergessen. Und ihm aus dem Weg gehen und auch die Augenkontakte lassen. Versuche ihn zu vergessen und suche dir auch einen neuen Freund.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich, da hilft nur Kontakt abbrechen. Jedenfalls vorerst. Du hast dich nun mit ihm angefreundet, wohl aber mehr, weil du Angst hast ihn voll und ganz los zu lassen und eben zu verlieren. Ich war mal in einer ähnlichen Lage. Es hatte mich zerrissen, daher hab ich es sein lassen und das war richtig. Ihm kann man keinen Vorwurf machen, es liegt bei ihm ob er bereit für was neues ist. Erspare dir den Kummer, konzentriere dich auf dich selbst und blicke nach vorn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal verhalten, da er ein Ex von dir ist behalte deine Gefühle die du noch haben kannst unter Kontrolle. Du kannst mit ihn so umgehen als ob er ein lieber netter Mensch ist. Wahrscheinlich hat er sich von dir frei gemacht um sich nochmal in der Hinsicht verändern zu können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du leider nicht viel machen. Ihr seid getrennt und er kann (auch wenn es meines Erachtens ziemlich früh ist) sich eine neue Freundin 'zulegen'.
Ihr scheint ja gut befreundet zu sein, wenns nicht zu sehr weh tut, dann würde ich die Freundschaft auch aufrecht erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TommyHH88
17.09.2016, 04:55

Wieso früh? 4 Monate ist schon lange. 4 Tage ist früh, für einige auch 4 Wochen aber Monate.... Wie lange würdest du den warten? Vor allem was würdest du machen, wenn du dich nach 3 Monaten in jemanden verliebst? Dann sagen, nee du, dass ist noch zu früh

0
Kommentar von Lapushish
17.09.2016, 05:27

Wenn man jemanden liebt, geht das nicht in 4 Wochen weg. Vor allem nicht so schnell, dass parallel dazu noch Liebe zu einer anderen Person entstehen kann. Natürlich kann es sein, dass er die FS schon länger nicht mehr liebte.

1
Kommentar von SoMean
17.09.2016, 10:20

Tut mir Leid, ich habe tatsächlich 4 Wochen gelesen. Zu deiner Frage, wie lange ich warten würde: ich mache da kein Zeitfenster, wenn man sich wieder in jemanden verguckt, dann ist das eben so & wenn alles passt dann kann man auch schon früher einen neuen Partner haben, aber ich denke, dass ich persönlich ziemlich lange brauchen würde. & nach drei Monaten verliebe ich mich noch nicht, das ist höchstens ein verknallt sein. Liebe entwickelt sich erst mit der Zeit und durch Vertrauen.

0

Es ist dein Ex. Daher hast du gar nichts zu machen, weil es dich einfach nichts angeht! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast glaub ich bis jetzt nicht realisiert das es zu ende ist bzw. War und als du diese nachricht gehört hast warst du natürlich schockiert ich glaube das hatte jeder von uns mal diese reaktion bzw dieses komiscje gefühl
Versuch dich weiterhin normal zu verhalten wenn du ihn siehst rede ganz normal mit ihm als wäre nichts glaub mir das legt sich mit der zeit bzw. Du lernst damit besser umzugehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr seid doch nicht mehr zusammen,
Also kann es dir doch egal sein was er jetzt macht oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist die frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?