Ex Freund gestorben was schreibe ich in die Trauerkarte?

6 Antworten

Entweder siehst du davon ab, oder du erzählst woher ihr euch kanntet, wer du bist und drückst dann dein Beleid aus... So ne Karte, die für die Eltern gar nicht zuzuordnen ist, ich weiß nicht.. Es kommt natürlich auch ganz drauf an, wie sie so drauf sind ob sie das dann eine schöne Geste finden oder nichts davon halten...

Sehr geehrte Frau x, sehr geehrter Herr y.

Xy war für mich ein besonderer, liebevoller Mensch, uns verband eine sehr enge Freundschaft. Dass dieser wundervolle Mensch nun nicht mehr unter uns ist, bedauere ich zutiefst. Aber er wird immer unter uns sein, tief in unseren Herzen können wir ihn spüren und wir erinneren uns an die schönen Momente, die er uns geschenkt hat. Ich spreche Ihnen hiermit mein aufrichtiges Beileid aus und hoffe, dass meine Zeilen Ihnen einen kleinen Trost spenden konnten.

Vllt. so in der Art, habe noch keine Trauerkarte geschrieben.

Er ist ganz plötzlich an einem Herzinfarkt gestorben.

Was möchtest Du wissen?