Ex Freund fährt einen hinter her?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh erstmal nur in Begleitung weg. Das nächste mal könnte dein Vater ihm eine Ansage machen oder mit seiner Familie reden. 

Wenn du ihn irgendwo siehst gehe ihm aus dem Weg. Wenn er öfter auftaucht mache wenn möglich Fotos, schreibe dir alles auf (Datum, Uhrzeit und was er gemacht hat). Du brauchst eine Menge solcher Beweise falls du ihn wegen Stalkings anzeigen willst. Bis dahin musst du aber erstmal genug zusammen bekommen. 

gym8girl 09.08.2017, 23:00

Naja er ist 27 da werden wir nicht seine Familie mit ins Boot ziehen ^^.

Mein Vater meinte, dass ich ihn nächsten mal in Ruhe fragen soll und wenn er das nicht kapiert, dann schaltet er sich wieder ein. Der hat richtig Angst vor meinen Vater. Mein Ex lässt mich seit 2 Jahren einfach nicht in Ruhe

0
pingu72 09.08.2017, 23:09
@gym8girl

Seine Familie könnte aber auf ihn einwirken. Meiner war sogar wesentlich älter und ich habe trotzdem mit seinen Eltern gesprochen, das war ihm ziemlich unangenehm ;)

Du solltest nicht "in Ruhe" mit ihm reden. Jedes "nette" Wort von dir könnte in ihm Hoffnungen wecken! Wenn überhaupt mache ihm eine klare Ansage. Du darfst nicht mal annähernd nett, freundlich oder zurückhaltend sein. 

0
gym8girl 10.08.2017, 09:05

Ich hab ja auch schon ihn oft genug gesagt, dass er mich in Ruhe lassen soll. Ich war ja damals auch bei der Polizei und alles, weil er viele Sachen gemacht hat, die ich nicht wollte und halt wegen des stalkings. Es macht aber niemand was

0
pingu72 10.08.2017, 18:05
@gym8girl

Ich weiß... die werden nicht so schnell tätig, leider. Deshalb musst du unbedingt Beweise sammeln (Zeugen, Fotos etc. Immer mit Datum und Uhrzeit!). Irgendwann reicht es hoffentlich und du kannst etwas dagegen unternehmen. Google mal nach Stalkingbeauftragte in deiner Nähe, die können dir auch Tipps geben und führen dann evtl auch ein Gespräch mit ihm. 

0

Polizei klärt, lieber auf Nummer sicher gehen. Und geh niemals alleine raus.

gym8girl 09.08.2017, 22:55

Nein leider nicht. Wir hatten damals alles versucht und waren bei der Polizei und die haben nichts gemacht

2
SemuMe 09.08.2017, 23:00
@gym8girl

Oje manchmal ist die Polizeit echt nutzlos. So alleine wirst du ihn nicht loswerden, Stalker wissen nicht wann sie zu weit gehen, liegt an deren niedrigen emotionalen Intelligenz. 

Schon mal an Karate oder Kickboxen gedacht? Sonst kannst du ja Pfefferspray mitnehmen, wenn du mal alleine bist. Aber wie gesagt, geh niemals alleine. :x

0
gym8girl 09.08.2017, 23:01

Naja es fällt mir schwer darüber zu reden und das habe ich auch der Polizei gesagt. Ich hatte mein erstes Mal mit ihm, aber ich wollte nicht

0
gym8girl 09.08.2017, 23:05

Ich wollte das nicht ich hab gesagt nein und dann ging alles so schnell

0

Was möchtest Du wissen?