Ex-Freund droht sich umzubringen - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das, was dein Ex macht, ist emotionale Erpressung. Geh da unter keinen Umständen drauf ein. Er wird es sonst immer wieder tun. Wenn du wirklich Angst hast, dass er sich was antut, solltest du die Polizei rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge ihm Hilfe! Es wäre nicht gut "einzuknicken" und wieder mit ihm zusammen zu sein!
Entweder er will dich nur erpressen oder er ist psychisch krank! Falls er krank ist benötigt er dringend Hilfe Unterstützung von außerhalb, vielleicht wäre es erstmal eine Idee, wenn du mit seinen Eltern darüber sprichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schick ein SMS+die Fotos an seine Eltern.

Lass dich dadurch nicht erpressen.Er selbst ist verantwortlich für sein handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde zur Sicherheit mal die Polizei dahin schicken, wenn du dir wirklich so große Sorgen machst, aber geh selbst nicht hin, dass macht ihm nur falsche Hoffnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

worte nützen nichts, entweder er blöfft , um dich zu manipulieren, damit du ihn verzeihst oder er ist psychisch wirklich krank. du kannst es jetzt ignorieren, weil du nicht dafür verantwortlich bist , was er tut oder du rufst die polizei an. entscheide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht darauf eingehen! Menschen die damit drohen sich umzubringen haben das zumeist nicht wirklich vor, sie versuchen nur andere damit zu erpressen.

Ruf die Polizei an und erkläre die Situation. Gib ihr die Daten von deinem Ex weiter. Alles andere liegt nicht in deiner Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind deine Sorgen berechtigt?

Ruf die Polizei an und erklär ihnen die Sachlage und zeige ihnen den Chatverlauf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,
Dein Ex ist selber dafür verantwortlich, was er tut. Lass dich von ihm nicht erpressen!
Aber du solltest schleunigst die Polizei oder eine Suizid-Hilfe-Hotline anrufen.
Bitte gibt dir für nichts die Schuld!
Viel Glück und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Billiger durchschaubarer Erpressungsversuch.

Sowas kann man denen, die das gerne machen, nur abgewöhnen, indem man es angemessen behandelt.

Accounts blockieren, Nummern sperren, dann 110 anrufen und seinen Selbstmord melden.

Fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tocik
07.08.2017, 23:54

so siehts aus

2
Kommentar von kugel
07.08.2017, 23:54

@netzberatung

Kurz, knackig und treffend auf den Punkt gebracht!

Wie immer halt 😉

1

Wenn er sich umbringen wollte dann hätte er dir nicht Bescheid gesagt. Er will Aufmerksamkeit, das ist alles und lass dich nicht verarschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?