Ex freund- neue Freundin

3 Antworten

Du wolltset ihn ja nicht, der Rest geht dich nichts an. Er kann ja nicht den Rest seines Lebens dir nachtrauern, nur um dein Ego zu pampern. Nächstes Mal nimm keinen aus der Klasse.

Hay keine panik , ich denke das wen du einen neuen hast dar er auch eine neue haben und mach dir kein kopf wen du es schlimm finden solltest wen sie sich küssen musst du wohl auch noch gefühle für ihn haben . Sprich ihn an klär das Allea gute und lg

Wenn du dich mit ihr gut verstehst und das kein Problem für dich ist das die beiden jetzt zusammen sind, würde ich einfach gar nicht drauf reagieren.

Benimm dich ganz normal ihr gegenüber, so wie vorher auch. und wenn die beiden rumknutschen dann lass sie. Geh dran vorbei und kümmer dich nicht drum.

Neue Schule, neue Klasse, neuer Schüler

Hallo, ich komme demnächst auf eine neue Schule und ich habe ein bisschen Angst, wie es ist, wenn man niemanden kennt. Wie ist das, habt ihr Erfahrungen? Oder vielleicht Tipps, wie man gut in Kontakt mit den neuen Klassenkameraden kommt?

...zur Frage

ich hasse die eine freundin meines freundes

Wie sage ich meinen Freund , das ich eine seiner besten Freundinnen abgrundtief hasse , ohne das er sauer auf mich wird oder komisch reagiert ?

...zur Frage

Freundin schleimt sich total in die neue Klasse ein! Brauche Rat!

Hey liebe Community,

Ich beschreib mal in wenigen Säzen: Bin mit einer Klassenkameraden in eine neue Klasse gewechselt, doch seit diesem Wechsel ignoriert sie mich total, und versucht so viel Kontakt wie möglich mit den anderen Klassenkameraden aufzunehmen. Ich selber kenne einige aus der neuen Klasse hatte deshalb also keine Probleme mit denen Kontakt aufzunehmen, doch meine "Freundin" schleimt sich so derbe in die Klasse ein, um Aufmerksamkeit auf sich zu machen: Sie bringt fast jeden tag Kuchen mit und verteilt diesen an die Klasse und meint immer nur: Sie backt soooooooooooooo gerne, dass sie unbedingt ihre Backkünste zeigen muss.

Doch immer nach dem Motto: Alle anderen bekommen selbstverständlich ein Stückchen, aber du (also ich) muss sie erst dreimal dannach bitten.

Sie ist so eingebildet geworden, seitdem sie in die neue Klasse geht.

Die anderen meinen, sie würde sehr viel hinter meinem Rücken über mich lästern. Aber zum Glück weiß ich, dassmich meine Klassenkameraden gerne mögen und eigentlich meine "Freundin" voll komisch finden und lästern selber über sie.

Ich weiß nicht was ich tun soll, da es mich total stört, dass sie mich immer ausgrenzt, obwohl ich ihr gar nix getan habe.

Könnt ihr mir bitte helfen? Was soll ich tun?

Ich finde einschleimen ist soo unverschämt und vorallem ist es einfach mies, wenn man von seiner eigenen früheren freundin so versetzt wird...

Brauche dringendRat...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?