Ex der einen verarscht oder "große liebe" die ne Freundin hat?!

1 Antwort

des is jetzt echt blöd aber du musst dir als alererstes die frage stellen wen hast du zuerst geliebt deinen ex oder deinen shwarm.. wenn du zuerst deinen schwarm geliebt hast dann war dein ex es wohl nicht wert ... genauso ist es anders rum ... du musst ersteinmal heraus finden ob dein ex ncxh etwars von dir will.. frag nen kumpel von dir der auch mit ihm gut befreundet ist oder so :D aber : kopfhoch !! :D sonst kannst du gar nicht mehr klar denken :D wart erst einmal ab und schau ob er dir schreibt aber renn deinem ex nicht hinterher sonst pusht du sein ego und dieses ganze getue fängt wieder an .... ich weis ich konnt dir nich groß helfe aber ich wünsch dir viel glück und bleib stark !! :D denn der stolz eines mädchens ist größer wie das ego der jungs :D

Doch du konntest mir helfen! :) Du hast vollkommen recht...

Danke! :*

1

Ich habe meinen Freund betrogen! Mit meinem Ex!

Halo ihr lieben, ich habe meinen Freund betrogen. Unsere Beziehung hat für mich eh schon lange keinen Sinn mehr. Wir streiten uns fast nur noch... Mein Ex Freund kam heute vorbei um ein paar Unterlagen abzuholen. Da passierte es er küsste mich und ich machte mit (mit Zunge) mehr ist aber nicht passiert. Trotzdem für mich ist das auch schon betrügen. Mein Ex ist auch noch in mich verliebt und ich glaube das bei mir auch noch Gefühle für ihn sind. Was ich aber auch glaube ist das ich mir nur noch einrede meinen Freund noch zu lieben. Ich habe auch vor ihm das zu sagen und Schluss zu machen was meint ihr gute oder schlechte Idee?? Liebe Grüße eure Amy

...zur Frage

HILFE.. Hatte ich die Liebe meines Lebens schon?

Hallo
Ich brauche einen Tipp und zwar geht es darum das ich 17 (w), die grosse Liebe schon hatte. Ich weiss die meisten von euch denken das ich noch ein Kind bin und keine Ahnung habe was Liebe bedeutet aber ich und mein Exfreund hatten eine 9 monatige Beziehung und das war keine Kinderbeziehung. Wir haben uns damals vor bald 1 Jahr getrennt da er mich nicht mehr liebte und mit anderen Frauen Kontakt hatte. Auf jeden Fall bin ich bis heute nicht darüber hinweg gekommen, ich denke zwar nicht oft daran meistens am Abend und jedes mal fang ich wieder von neuem an zu heulen. Ich habe noch nie einer Person so viel anvertraut und so geliebt wie ihn, es war wahre Liebe sonst würde es mir nicht noch nach einem Jahr zu schaffen machen. Ich habe auch seid einem Jahr kein Interesse mehr an anderen Männer. Kann das sein das ich die Liebe meines lebens schon hatte? Ich habe Angst das ich nie wieder jemanden so lieben und vertrauen werde. Ich hoffe jemand kann mir helfen oder war selber mal in dieser Situation und könnte mit Tipps geben wie ich damit fertig komme.
Danke im voraus 😘

...zur Frage

Mein Freund hat mich betrogen? Soll ich ihm verzeihen oder mit ihm abschließen bitte helft mir?!

Hallo,

Ich war 2,5 Jahre mit meinem ex Freund zusammen und ja es war alles toll war eine traumhafte Beziehung bis er mich zwei Mal betrogen hat aber er hat sich nur mit der geküsst und rumgemacht jaa ich hab das dann rausgefunden und Schluss gemacht naja:/ aber es ist jetzt schon lange aus und er kämpft immer noch um mich und das schon seit Mai... Er fehlt mir schon und ich vermiss seine Nähe aber es ist so ein hin und her ich bin mir einfach nicht sicher mit ihm was soll ich machen soll ich es nochmal versuchen oder abschließen?

...zur Frage

Extremen Liebeskummer, bitte ich brauche hilfe?

Mein freund hat sich vom kurzen von mir getrennt. Meine anderen beiden Beziehungen war dieser Schmerz nicht so extrem, wie es bei ihm ist. Er ist meine große Liebe.

Mit Ablenkung habe ich bereits versucht, aber fehlgeschlagen. Ich will nur noch hier alleine in meinem Bett sein und heulen.

Er fehlt mir so sehr 😭 💔 und am verzweifeln.

Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll und wollte wissen wie ihr damit umgeht.

...zur Frage

Hänge immer noch an Ex und leide etwas darunter?

Mein Ex hat mich in Dezember betrogen und hat dann Schluss gemacht. Im Januar habe wir uns dann getroffen und uns geküsst und so und haben noch bis Februar geschrieben. Er hat mich irgendwie nur hin gehalten. Dann fing es im März wieder an. Wir hatten wieder Kontakt, haben uns getroffen im Mai Juni und Juli. Wir hatten auch 2x Sex in sein Auto. Mit der er mich damals betrogen hat, ist er immer noch zusammen. Er meinte zu mir, er hat keine Gefühle mehr für Sie und er hat noch Gefühle und Liebe für mich. Dann hat er den Kontakt abgebrochen. Seine ist immer noch mit ihm zusammen obwohl sie von uns wusste. Ich hänge immer noch sehr an ihn. Ich liebe ihn auch noch. Er hat Ende September Geburtstag. Sollte ich bis dahin nichts schreiben und ihm zum Geburtstag gratulieren und kucken was es bringt? Ich weiß, er verarscht mich nur. Ich bin selber schuld, wenn es mir dadurch schlecht geht. Ich kann aber nicht los lassen. Soll ich ihm zu seinem Geburtstag gratulieren? Im März ist er auch immer an meiner Schule vorbei gefahren (die liegt etwas außerhalb der Stadt) und so hat sich das dann auch entwickelt. Meint ihr, er wird es nächsten Monat auch machen?

...zur Frage

Hätte ich mit ihn schlafen sollen, hab ich falsch reagiert?

Folgendes mein Partner war dieses Wochende bei mir und ist das erste mal hier übernachtet, sprich so haben wir uns davor immer nur getroffen und haben alles mögliche unternommen.

Die Situation ist/war folgende, wir sind noch relativ frisch zusammen (1 einhalb Monate), kannten uns davor aber bereits über ein halbes Jahr.
Nun kommt noch dazu, dass er vor mir noch keine Partnerin hatte (was ich nicht schlimm finde), er ist übrigens 20 und ich fast 19.

In der Nacht von Vorgestern auf heute hatten wir das erste mal einen Zungenkuss probiert, gingen dann iwie gleich auf lecken über, waren uns auch sehr nahe, was auch schön war. Doch irgendwann nach ein paar Stunden meinte er zu mir "Ich könnt dich jetzt sofort vernaschen", etwas später kam ein "Ich weiß wir wollten warten und uns Zeit lassen aber irgendwie wär schon schön", sprich er wollte mit mir schlafen. Der Moment war schon schön und alles, ich dachte vorhin auch dran aber der Zeitpunkt war vill nicht der Beste, ich habe es nicht gemacht weil das doch irgendwie überrumpelnd kam..... immerhin hatte ich davor nie, selbst in einer einjährigen Beziehung(meine erste) nicht. Ich mein ich weiß das er der Richtige ist, wir lieben uns auch sehr und wir haben wahnsinnige Bindung zueinander.
Nun meine Frage war es meinerseits ein Fehler? Wir sind ja beide normal recht schüchtern, auch Beide noch Jungfrau und haben vor kurzem noch drüber gesprochen (größtenteils sogar er selbst) das wir uns was das Thema Sex betrifft nichts überstürzen wollen und uns Zeit lassen wollen so ein "Schritt für Schritt" halt.. das Thema Sex hatten wir zuvor auch noch nie so richtig angeschnitten bzw. genauer besprochen. Ich hatte zudem auch etwas angst etwas falsch zu machen, da es ja nicht nur um mein erstes Mal sondern auch um seines geht und ich möchte das es in positiv in Erinnerung bleibt..

Verzeihung für den langen Text und danke für eure Antworten!

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?