Ex Beste Freundin mobbt mich!?

8 Antworten

Also ich sag jetzt mal so du hättest das vorher mit ihr klären sollen das sie bescheid weiß das die ihr helfen willst. Ich meine ja das freunde wichtiger sind als solche sag ich mal Jugendlieben und so auf jeden Fall meine ich das ich glaube wenn du ihr ein Brief schreibst ne SMS oder Email das sie diese zu 100% liest jeder Macht das man ist ja schließlich neugierig xD und dort schreibst du alles rein jedes kleine Detail und das dir schon viel an der Freundschaft liegt etc. dann wird sie schon einlenken glaub mir dann merkt sie das ja vielleicht schon aber mal so ne Frage denkst du das der Kerl für deine Freundin gut ist wenn er mit ihr Schluss machen will wegen einer Kleinigkeit ?

Ich will jetzt nicht weiter auf den Sinn dieser von dir beschriebenen Aktion eingehen und auch nicht darüber spekulieren, wie lange deine Ex beste Freundin noch mit ihrem Freund zusammen sein wird, sonderlich lange wird es jedenfalls nicht mehr sein. Vielmehr möchte ich etwas näher auf deine selbst erteilte sozusagen ergänzende Antwort eingehen und da gibt es für mich nur eine einzige Schlußfolgerung, deine inzwischen Ex beste Freundin war zu keiner Zeit deine beste Freundin gewesen, allenfalls in deinen Träumen. Den gegen dich gerichteten Aktivitäten deiner Ex Freundin wirst Du wohl noch eine ganze Weile nichts anderes als ignorieren entgegensetzen können und halt auch schauen, das Du einen Stamm von Mitschülern um dich scharen kannst die zumindest zu dir stehen.

Du hast dich in ihr Leben eingemischt - auch wenn du ihr helfen wolltest, hast du es für sie nicht einfacher gemacht! Und sie weiß nicht, ob ihre anderen Geheimnisse bei dir sicher sind. Also schlägt sie zurück. Du fühlst dich jetzt wahrscheinlich so, wie sie sich gefühlt hat - ob Geheimnis oder Lüge, wenn andere Dinge "wissen", die sie nicht wissen sollen, ist das eine Sch***-Situation!

Also entschuldige dich! Und wenn sie nicht mit dir sprechen möchte, bitte jemand anderen (den Freund?), ihr auszurichten, dass es dir Leid tut und ein großer Fehler war. Sag ihr, dass du sie vermisst, dich gerne mit ihr aussprechen möchtest usw.

Du hast sie verletzt und (ihrer Meinung nach) bloßgestellt, erwarte also nicht, dass sie das mit einem Schulterzucken abtut!

Was möchtest Du wissen?