Ex-Arbeitgeber will Auskunft von mir weil sie mit einem anderen Ex-Arbeitnehmer vor Arbeitsgericht stehen, muss ich Auskunft geben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es handelt sich um ein Gericht und du kannst jederzeit als Zeuge geladen werden. Hier hast du auch entsprechend zu erscheinen (sonst gibt es Ordnungsgeld oder eine Vorführung vor Gericht bei der du von der Polizei abgeholt wirst) und solltest deine Auskunft geben. Wahrheitsgemäß natürlich.

Weigern kannst du dich allerdings wenn dein Ex-Arbeitgeber dich anruft und um diese Auskunft bittet und du kannst auch jederzeit ausdrücklich betonen dass du nicht als deren Zeugen agieren willst. Wenn du aber dennoch geladen wirst musst du dann immernoch erscheinen zur Verhandlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du vom Gericht als Zeuge geladen wirst musst Du erscheinen. Tust Du das nicht kannst Du von der Polizei zwangsvorgeführt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?