Ex-Arbeitgeber schuldet mir Geld!

3 Antworten

  • Bist du schriftlich gekündigt worden?
  • Inkassobüros sind nutzlos in jeder Hinsicht. Wenn du Geld haben willst wäre der nächste Schritt das arbeitsgerichtliche Mahnverfahren.

Das ist gesetzlich geregelt ge zur zuständigen kammer also z.b. industrie und handelskammer oder direkt zum arbeitsgericht. kannst nur gewinnen. glaub mir hatte solche themen im fach auf der handelsschule.

Wenn er nicht freiwillig zahlt, erhebst du halt Klage beim Arbeitsgericht. Mach das aber ohne Anwalt. Den musst du naemlich in der ersten arbeitsgerichtlichen Instanz grundsaetzlich selbst bezahlen (also auch wenn du "gewinnst") und danach duerfte dann von dem Gehalt fuer gerade mal 2 Tage wahrscheinlich kaum noch was uebrig bleiben ... wenn ueberhaupt.

Wisst ihr , ob sich sehr reiche Menschen Geld leihen um neue Firmen oder so aufzumachen oder nehmen sie das eigene?

Also z.B ob Tesla Chef Elon Musk sein eigenes Geld für SpaceX nimmt oder leiht er sich es auch bei der Bank ? Grundsätzlich kann man fragen, ob reiche das eigene Geld nehmen oder das der Banken?

...zur Frage

Arbeiten macht krank?

Wenn man weiß wir arbeiten hart für relativ wenig Geld, der Chef sackt die Kohle ein und die Tochter junior Chefin macht null außer Geld einsacken und im dauerurlaub zu sein

...zur Frage

Ausbildungsvergütung wird zu spät bezahlt?

Normalerweise sollte ich mein Gehalt zum 15 des Monats bekommen, seitdem ich dort arbeite habe ich erst 2 mal pünktlich mein Gehalt bekommen, sonst immer 5 bis 7 Tage später was ziemlich blöd ist da ich ein paar Rechnungen habe Fitnessstudio, tanken, handy, und mein Auto musste auch in die Werkstatt, im Moment habe ich Urlaub mit den ich ohne Geld aber nix anfangen kann, anscheinend bekommen aber alle ihr Geld nicht pünktlich überwiesen, was habe ich für Möglichkeit mein Geld pünktlich zu bekommen??, ich habe ja den Verdacht dass deren Steuerberater mit dem Geld arbeitet und es länger behält um mehr zu bekommen

...zur Frage

Bekommt man für Probearbeiten Geld ausbezahlt?

Frage steht oben ☝️ hab Montag ein 3 stündiges Probearbeiten . Bekomm ich dafür Geld ? Will nämlich nicht 3 Stunden da umsonst schaffen wenn er mir dann am Ende sagt ne doch nicht . Wie sieht es rechtlich aus , falls er mich nicht nimmt ? Hab ich dann Recht auf das Geld für 3 Stunden Arbeit . Er hat schon gesagt 9€ die Stunde wenn wir ein Vertrag machen .

...zur Frage

Gültigkeit mündlicher Verträge

Hallo,

ich habe folgendes Problem: vor etwa einem halben Jahr habe ich mit meiner Mitbewohnerin einen mündlichen Vertrag ausgemacht, dass wir uns Kosten für Internet, Fernsehn und Telefon teilen. Sie hat mir ihren Anteil bis jetzt immer noch nicht überwiesen, zieht nun aus und hat auch nicht vor mir das Geld noch zu überweisen. D.h. sie hat ein halbes Jahr auf meine Kosten gelebt, schuldet mir knapp 200 Euro und hat den Vertrag nicht eingehalten. Habe ich eine Möglichkeit durch Klagen an mein Geld zu kommen? Ich habe es ja leider nicht schwarz auf weiß, dass wir das so vereinbart hatten... Danke schonmal!

...zur Frage

Keine Mahnung erhalten, Inkasso?

Guten Tag, Ich habe folgendes Problem. Ich habe am 30.09 einen Einkauf im Internet über 4,99€ per schnellüberweisung getätigt. Da das Geld, was ich bekommen sollte, erst ein paar Tage später auf mein Konto eingegangen ist, konnten diese 4,99€ leider nicht abgebucht werden. Jetzt habe ich einen Brief vom Inkassounternehmen bekommen, wo drin steht, dass der Gläubiger mich am 15.10 auf den ausstehenden Betrag hingewiesen haben soll. Der Brief vom Inkassounternehmen ist mit dem 21.10 datiert.

Eine Mahnung vom Gläubiger habe ich nicht bekommen. Meine Frage ist, ob es rechtens ist, innerhslb von 6 Tagen ein Inkassounternehmen einzuschalten? Zumal der 15. Ein Freitag war und der Brief dann auch erst am 18. angekommen wäre. Jetzt möchte das Inkassounternehmen 80€ von mir haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?