Ex- Angestellter gibt Auto nicht zurück

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ein Angestellter wurde fristgerecht gekündigt und behält den Firmenwagen und einen Computer.

Wie denn das? Spätestens am letzten Arbeizstag hätte ich Arbeitsgerät und Schlüssel verlangt :-O

Soll man da zur Polizei

Wozu? Wurde er gestohlen oder hatte er einen Schlüssel?

das per Anwalt regeln

Wenn Geld keine Rolle spielt... Ansonsten setzt man selbst per Einwurfeinschreiben eine Frist von 3 Tagen und kündigt an, nach erfolglosem Fristverlauf den Herausgabeanspruch auf seine Kosten rechtsverfolgen zu lassen.

G imager761

Hallo, drohen Sie dem Menschen mit einer Anzeige wegen Unterschlagung von Firmeneigentum! Haben Sie Beweise, dass der Mann sich im Besitz von Kfz und Computer befindet oder vermuten das nur? Gruß Vicky

fordere ihn schriftlich dazu auf und setze ne frist

lexluger 14.10.2012, 20:19

reicht eine frist von 7 tagen? es entstehen ja dadurvch auvch kosten da ein wagen eben fehlt

0

Was möchtest Du wissen?