Eventuelle Sexsucht bekämpfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist keine Sexsucht. Wie alt seid ihr? Was gar nicht geht dass du ihn nicht abhalten kannst. Sag deutlich NEIN. Es darf nicht sein, dass du ihn kaum stoppen kannst. Irgendwann hört er wirklich nicht mehr auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex sucht ist etwas völlig anderes. Ist er in der Pubertät? Da kann sowas leider schon mal sein... ein offenes Gespräch oder im Notfall die Trennung sind da die einzigen Optionen. Sag ihm, dass du das als sehr störend empfindest und dich in solchen Momenten sehr bedrängt fühlst, und wenn du ihn bittest aufzuhören dass er das zu akzeptieren hat. Wenn er damit weiter macht, solltest du dich trennen. Das ist eine ernste Sache finde ich, das kann einem ja schon Angst machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brokenmirror666
03.07.2016, 21:09

Habe ich schon. Alles leider vergeblich. Aber ich liebe ihn zu sehr...

0
Kommentar von Lapushish
03.07.2016, 21:10

Was erwartest du dann? Du kannst dich nicht wehren. Reden hilft nicht. Schluss machen willst du nicht. Dann musst du damit leben.

1

Mach ihm deutlich klar, was du möchtest und was nicht und dass sein Verhalten eurer Beziehung nicht gut tut! Wenn er sich nicht dran hält zieh deine Konsequenzen drauß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?