Eventuelle Schwangerschaft. trotz Pille danach?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Y4nd3r3,

das kann ich verstehen, dass du dir Sorgen machst.

Es muss aber nicht sein, dass du schwanger bist. Die nächste Blutung tritt nach der Pille Danach zwar ca. zum erwarteten Zeitpunkt auf, sie kann sich aber auch etwas nach hinten (oder auch nach vorne) verschieben. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wann-habe-ich-nach-der-pille-danach-die-naechste-blutung-5788

Das leichte Unterleibsziehen kann auf deine bald beginnende Periode hindeuten und muss kein Schwangerschaftszeichen sein. Auch sind Unterleibsschmerzen als mögliche Nebenwirkung der Pille Danach bekannt.

Weil du wissen möchtest, ob du schwanger sein könntest oder nicht: Allgemein ist die Pille Danach umso wirksamer, je schneller man sie einnimmt, weil es gilt, dem Eisprung zuvorzukommen (dieser ist, wie du gesagt hast, schlecht vorhersagbar). Und du hast die Pille Danach ja sehr schnell, 15-20 Minuten nach eurer Kondompanne eingenommen.

Wenn deine Blutung weiterhin ausbleibt und du dir unsicher bist, mache einen Schwangerschaftstest. Dieser ist ca. 2-3 Wochen nach dem Sex (je nach Test) eindeutig aussagekräftig. Auch dein Frauenarzt ist bei Fragen gerne für dich da.

Alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Y4nd3r3
20.06.2017, 09:43

Leider habe ich seit 7 Tagen immernoch keine Blutung. Kann es vielleicht sein, dass meine Periode komplett ausbleibt und nächsten Monat wieder kommt? Es war ja auch wirklich sehr kurz vor der Periode...liebe grüße *grins* :-)

0

Ich gehe davon aus, dass Deine Periode jetzt bald kommt. Die Anzeichen sprechen dafür.

Vermutlich ist der Unfall noch nicht lange genug her, um einen Test zu machen. 19 Tage sollte man abwarten, ansonsten kann man das Ergebnis noch nicht wirklich verwerten (gerade bei "negativ").

So oder so wirst Du noch etwas Geduld haben müssen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Y4nd3r3
19.06.2017, 09:53

Danke für die liebe Antwort. Ich habe auch die ganze Zeit schon das Gefühl, dass was runterläuft, aber immer nichts. Auch voller Vorfreude schon weiße Unterwäsche an *grins*

0

Die Pidana wäre gar nicht nötig gewesen. Möglicherweise verschiebt sie nun die Periode nach hinten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Y4nd3r3
19.06.2017, 09:57

Wieso wäre sie nicht nötig gewesen? Frage aus Neugier, da man doch immer schwanger werden kann? :)

0

Wenn du 1 Tag vor deiner Periode warst, war die Pille danach überhaupt nicht nötig. 

Das ist ein krasser Hormoncocktail. Die Pille danach ändert dein Zyklus. Das kann jetzt dauern bis du deine Periode bekommst  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Y4nd3r3
19.06.2017, 09:54

Wieso denn nicht nötig? Man kann doch immer schwanger werden und da die Panne war, wollten wir nur sicher gehen! :)

0
Kommentar von Allyluna
19.06.2017, 10:02

Hallo Tmiatayo,

Du widersprichst Dir ein wenig selbst. WENN die Fragestellerin tatsächlich unmittelbar vor ihrer Periode war, dann war die Pille danach in der Tat überflüssig. ABER dann hätte sie ihre Blutung bereits - denn so kurzfristig hält auch die Pille danach nichts mehr auf, falls die Blutung schon "kurz vor dem Startschuss" war.

Kaum eine Frau hat einen in Stein gemeißelten Zyklus und gerade in jungen Jahren können da häufig noch vorkommenden Hormonunregelmäßigkeiten schnell mal den Zyklus komplett verschieben.

0
Kommentar von maja0403
19.06.2017, 10:13

Wenn du 1 Tag vor deiner Periode warst, war die Pille danach überhaupt nicht nötig. 

Das stimmt nicht. woher weißt du denn,dass die Periode pünktlich gekommen wäre? Der Eisprung kann sich verschieben.

0

Was möchtest Du wissen?