Kann ich eventuell schwanger sein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zunächst:

Die Periode bekommst du nicht.


Die Abbruchblutung während der Pillenpause ist rein künstlich und hat mit der Periode rein gar nichts am Hut.

Die Abbruchblutung kann jederzeitausbleiben, später oder früher einsetzen, ihre Farbe verändern, stärker oder schwächer auftreten länger oder kürzen ausfallen uvm...all das sagt rein gar nichts aus.


Die Abbruchblutung kann also auch trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl du nicht schwanger bist.

Hier empfiehlt sich bei Unsicherheit ein Test (frühestens) 19 Tage nach dem GV. Vorher ist dieser nicht aussagekräftig.

Ich nehme meine Pille regelmäßig richtig ein

Dann ist eine Schwangerschaft auch nicht sehr wahrscheinlich.

Mir ist ständig schlecht (habe auch schon erbrochen), habe des öfteren Durchfall

Es sollte aber abgeklärt werden weshalb du so häufig Übelkeit und Durchfall hast. Lass das mal von einem Arzt untersuchen. Evtl Lebensmittelunverträglichkeit, Laktoseintoleranz etc....

Ich rate dir aufgrundessen zu einer hormonfreien Verhütungsmethode. Diese werden von derartigen Faktoren überhaupt nicht beeinflusst und du musst dir keine unnötigen Sorgen mehr machen. (Ich kenne das und das geht ganz schön auf die Psyche auf Dauer)

Ich habe auch einige Jahre mit der Pille verhütet doch letztendlich wurde ich aufgrund von Vergessern oder Beeinflussungen wie Erbrechen, Durchfall, Antibiotika uvm.. immer unsicherer was den Schutz der Pille angeht.

Daher (und aufgrund der massiven Nebenwirkungen) habe ich mich über hormonfreie Verhütungsmethode ausführlich im Netz informiert. Dann bin ich auf die Kupferkette (Gynefix) gestoßen und war sofort begeistert.

Die Vorteile der Gynefix Kupferkette:

♥ Empfängnisschutz für 5 Jahre ohne täglich daran denken zu müssen (kann aber jederzeit gezogen werden - eine Schwangerschaft ist dann sofort möglich - bei der Pille nicht unbedingt)
♥  Hoher Verhütungsschutz mit einem Pearl-Index von 0,1 bis 0,5 (damit sicherer als die Pille)
♥  Nebenwirkungen treten nur selten auf
♥  Ohne Hormone
♥Kein Risiko von Anwendungsfehlern (wird also auch nicht durch Erbrechen, Antibiotika, Durchfall, o.ä. beeinflusst - kann auch nicht vergessen werden)
♥  Für nahezu jede Frau geeignet
♥  Hohe Zufriedenheitsquote der Anwenderinnen (kann ich nur bestätigen)
♥  der natürliche Zyklus bleibt erhalten
♥  Als Notfallverhütung eine sichere Alternative zur Pille danach

Zudem muss ich anmerken: meine Regelschmerzen sind seither komplett verschwunden. Kein Witz. Ich weiß nicht ob es an der Kupferkette oder am Absetzen der Pille liegt - aber das spielt ja auch keine Rolle - ich finds super! (habe das hier schon mal bei einer Userin gelesen und hattedas nicht für möglich gehalten)

Wenn dich die Kupferkette neugierig gemacht hat informiere dich einfach mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/ dort findest du ausreichend Infomaterial oder bei einem ausgebildeten Gynefix-Arzt in deiner Nähe. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)


Kann die spirale  auch  nur empfehlen.  Hab die gold spirale 

0
@Mich32ny

Die Spirale ist nicht gleich die Kupferkette.

Die Kupferkette bietet ggü der Spirale nur Vorteile. Die Spirale dagegen nur Nachteile.

Die Kupferkette ist damit auch quasi eine Weiterentwicklung der Spirale und eher zu empfehlen.

0

Geh zum Hausarzt. Die Symptome können auch ein einfacher Infekt sein. Schwangerschaftssymptome sollten so schnell noch nicht auftreten
Wenn du die Pille korrekt genommen hast (auch kein wässrigen Durchfall oder Erbrechen innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme hattest), dann schützt sie zu 99,9%. Eine Schwangerschaft ist damit extrem unwahrscheinlich

Dass du unter der Pille keine Periode bekommst, sondern nur eine Abbruchblutung, wurde dir ja bereits erklärt. Zudem hast du deiner Beschreibung nach keinen Einnahmefehler begangen; wenn du allerdings ständig unter Durchfall leidest, kann das die Wirksamkeit der Pille durchaus beeinträchtigen.

Es kann aber genau so gut sein, dass deine Beschwerden (Übelkeit und Durchfall) andere Ursachen haben und diese auch der Grund sind, warum dir die Zigaretten nicht mehr schmecken.

Du solltest einfach mal einen Arzt aufsuchen, um den Grund für deine Beschwerden heraus zu finden. Das kann hier niemand.

Übrigens ist es nicht zwingend notwendig, einen Schwangerschaftstest selber zu kaufen, um ihn benutzen zu können. Man kann ihn sich auch von jemand anderem besorgen lassen.

Hallo Alynda

 Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. an  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Auch ein Durchnehmen ändert daran nichts

Liebe Grüße HobbyTfz

Da du die Pille regelmäßig genommen hast, weiß ich gar nicht wie du auf eine Schwangerschaft kommst. Seit 1 Woche Durchfall und nicht beim Arzt gewesen? Vielleicht hast du dir einen Virus eingefangen. Geh zum Arzt, wenn es dir schlecht geht.

Möglich wäre es aber nicht sehr wahrscheinlich

vermutlich hast du dir einen Magen-Darm-Virus eingefangen

Natürlich kannst du einen Test machen um sicher zu gehen

Gegen Durchfall gibt es Medikamente vom Arzt. Und wenn du da hingehst, lass auch gleich einen Test machen.

Beim FA ein Test machen..alles gute ;)

Was möchtest Du wissen?