Eventuell schwanger mit 15, heimlich abtreiben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ich nach der Rechenmethode gehe, wärst Du wohl auch ohne Pille danach nicht schwanger.

Deine Symptome deuten eher auf Streß als auf eine Schwangerschaft. In dem frühen Stadium ist da noch kein harter Bauch.

Durch die Pille danach kommt der Zyklus durcheinander.

Beim DM gibt es Schwangerschaftstest für 4 €.

Du kannst zu einer Schwangerschaftsberatungsstelle gehen, die finden eine Lösung für dich. Am besten städtisch oder Pro Familia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coexistal
13.08.2016, 01:52

Ja ich fühle mich auch gestresst weil ich Angst habeY

0

Hi, 

also erst einmal: Mach dir keine Sorgen, lies mal ganz in Ruhe den Beipackzettel von der Pille danach, das dürfte die meisten deiner Fragen klären ;) 

Die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein ist minimal! 

Zu der Abtreibung: 
Unter 14 -> Eltern MÜSSEN informiert werden
14-16 -> Der Arzt entscheidet ob die Eltern informiert werden müssen, bei Muslimischen Eltern ist das äußerst selten der Fall, da Ärzte die Glaubensproblematik kennen
16-17 -> Der Arzt kann noch auf Info bei den Eltern bestehen, kommt aber so gut wie nie vor.

Kosten: Werden von der Krankenkasse übernommen, da du noch kein eigenes Einkommen hast. 

Ich habe auch schon mal die Pille danach genommen, und danach war bei mir auch erstmal alles durcheinander. Umso mehr panik man schiebt, umso eher "ver*rscht" einen der eigene Körper manchmal. 

Gönn dir ein heißes Bad, und entspanne dich mal so richtig, dann werden deine "Symtome" wahrscheinlich ganz schnell verschwinden ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coexistal
12.08.2016, 13:23

Ich danke dir für deine Antwort! Ja, nur dieses mulmige Gefühl von Angst ist halt da, und das lässt mich schlecht fühlen.

0

Es gibt so ehhh, keine ahnung wie die heißen, jedenfalls kann man da anonym hingehen und sich beraten lassen.
Du solltest dich mal an Erwachsene wenden, die sich rechtlich auskennen. Informiert dich lieber im Internet.

P.S.: alles wird gut, du kannst es abtreiben, auch wenn du es möglicherweise deinen Elterne erzählen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coexistal
12.08.2016, 04:39

Vielen dank für deinen Mut zu spruch! Du meinst Beratungsstellen? Sowas wie pro familia?

0
Kommentar von 21321312ww
12.08.2016, 04:39

die anonymen alkoholiker?

0
  • Diese Pille welche du genommen hast ist eine richtiger Hammer .Denkst du das hatte keine Nebenwirkungen ? Da sind solche Symptome wohl auf dem Beipackzettel gelistet oder nicht ?

http://www.onmeda.de/Medikament/EllaOne+30mg+Tablette--nebenwirkungen+wechselwirkungen.html

  • Es ist sehr unwahrscheinlich dass du Schwanger bist .Abgesehen davon bekommt jeder Teenager in deinem Alter an den Eltern vorbei eine schnelle  Abtreibung,auch Staatskosten ,bei Profamilia.Ob dir mit so was allerdings am Ende dann wirklich einen Dienst erwiesen wird, wage ich stark zu bezweifeln .Das Leben das du führst ist gefährlich : 

http://www.frauenhauskoordinierung.de/frauenhaussuche.html

  • Wer schwanger ist und Hilfe zum Leben hin ,für alle Beteiligten, braucht bekommt diese hier :

https://vorabtreibung.net/content/ungewollt-schwanger-0

Deutschland :von Pro Femina e.V.
schnell und direkt unter der kostenfreien Hotline 0 8000 60 67 67. Aus Österreich und der Schweiz
sind telefonisch über die kostenfreie Hotline 00 8000 60 67 67 0 zu
erreichen. Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr für Sie da.

Und  übrigens es gibt ,nur einen einzigen Grund, warum diese Stelle nicht staatlich anerkannt ist ,sie gibt keine  Scheine zur Abtreibung Aus ..Dazu  besteht auch kein Grund ,den den bekommt jede Frau schon nach einer halben Stunde bei pro Famila falls,sie dann immer noch die Abtreibung will. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das eine Pille danach war dann brauchst du dir keine Sorgen machen.... Die bringt deine ganze Hormone durcheinander :) ich denke du bist einfach nur scheinschwanger. Warte ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coexistal
12.08.2016, 04:40

Vielen dank! Ja das hatte ich auch im Kopf, nur der harte unterleib hat mich verwirrt:/

0
Kommentar von Einselfzehn
12.08.2016, 04:42

Wenn du dich so sehr hineinsteigerst können Anzeichen zur Schwangerschaft kommen obwohl du es nicht bist :)
Und selbst wenn du schwanger bist würde ich nicht abtreiben aber das ist natürlich dir überlassen. Immerhin kann das kleine Wesen nichts dafür weil etwas schief gelaufen ist.

1
Kommentar von Einselfzehn
12.08.2016, 04:42

Und du wirst dir bestimmt ewig Vorwürfe machen

0
Kommentar von TheFreakz
12.08.2016, 07:09

Du kannst machen mit deinem Körper was Du willst. Das kleine Wesen ist dann immerhin noch wenige Wochen alt und ja.. Ich würde es auch tun, obwohl ich "schon" 17 bin. Weil meine Eltern nicht zu mir stehen usw usw.. Ich alles hinschmeißen könnte und es einfach viel zu viel wäre! Ich suche eine Ausbildung und will kein Kind. Ich glaube noch weniger, dass man mit 15 bereit ist ein Kind abzutreiben..

Ich bin mir nicht sicher wie das genau läuft, ob deine Eltern was erfahren. Denke aber ab 14 nicht! Bin mir aber nicht sicher!! Du bist aber wahrscheinlich nicht schwanger, da Alles passen muss. Also wann Du fruchtbar bist und und und! Außerdem hast Du die Pille Danach genommen. Da kann wirklich nichts sein und glaub mir man bildet sich das ein und dann hast Du solche Symptome :)

0

Was möchtest Du wissen?