Event für Firmenkunden?

4 Antworten

Hallo,

Ideen für ein Event mit Kunden, Geschäftspartnern oder der eigenen Firma findest du auf jeden Fall bei TeamPlayer Events. Ist eine Agentur die auf Teambuilding usw. spezialisiert ist und jede Menge unterschiedliche Events anbietet. Vom Betriebsausflug über das Sommerfest bist zur Weihnachtsfeier oder eben auch für ein Incentive oder Kick Off Event ist man da glaub ich gut beraten. Hier mal der Link: www.teamplayerevents.de

Viele Grüße

Hey! Wir hatten letztes Jahr bei VW ein cooles Firmenevent von miomente. Da haben wir gemeinsam einen BBQ-Kurs gemacht und gemeinsam gegrillt. Das war wirklich cool und sogar für die Vegetarier gab es eine extra Variante! Vielleicht ist das ja auch was für euch?! Schau mal hier: http://www.miomente.de/deutschland/firmen-events/

Um was für eine Firma handelt es sich? Finde es nicht verkehrt wenn da ein "Zusammenhang" möglich wäre?

Es handelt sich um eine kleine Werbeagentur.

0
@Fantasio82

Je nach Kunden würde mir da spontan was in für Richtung "fotoshouting" in den Sinn kommen? Vielkeucht was wo jeder hinterher ein Foto von sich mitbekommt?

0

Mein peinlichstes Erlebnis auf Firmenfeier?

Guten Tag liebe Community, (M/17)
Ich war gestern mit meiner Firma auf der Weihnachtsfeier..
Es war alles sehr schön doch es wurde auch zu meinem peinlichsten Erlebnis ever..
Kurz zur Info: Ich weiß wie viel Alkohol ich vertrage und höre auch bei der Schmerzgrenze auf
Als wir ankamen gab es ein Aperitif.
Ich habe den von meiner Kollegin auch getrunken, da es ihr nicht geschmeckt hat. 2 Aperitif ist nicht schlimm.
Danach gingen wir in denn Saal und kamen zu unserem Tisch.
Dort angekommen gab es dann Mineralwasser, Weißwein und Brötchen.
Ich habe nur ein Glas Weißwein getrunken und als Balance mehr Mineralwasser getrunken. Meine Chefin hat dann Rotwein bestellt. Ich hab nur 2 kleine Glässchen getrunken und mir ging es dann auf einamal schlecht. (Hatte auch Pepsi und Mineral dazu)
Mir war ganz einfach und plötzlich schlecht. (In der Zeit hatten wir schon 2 von 5 Gängen { Lachs/ Kürbissuppe })
Ich hab dennen aber nichts gesagt und ging aufs Klo und hab mir dort mein Gesicht gewaschen. Danach ging es wieder und ich ging zum Tisch (Ich war nicht betrunken, da ich auch bei den Kollegen gut eingeschenkt habe)
Danach war ich einfach weg und wachte erst als wir vor der Firma waren auf.
Ich hatte mich 2x übergeben und musste aus dem Saal getragen werden.
Ich weiß echt nicht was an diesem Abend passiert ist, aber es war definitiv für meinen normalen Konsum zu wenig Alkohol.. ich habe von alles restliche nichts mitbekommen. In der Firma (Hotel/Gasthaus) habe ich dann übernachtet, weil meine Chefin sich Sorgen gemacht hat. Im Zimmer hab ich erst realisiert was passiert war.
Heute morgen nach dem aufstehen habe ich mich bei der Chefin entschuldigt für die peinliche Situation. Morgen habe ich wieder Dienst und weiß nicht wie ich reagieren soll.
Mir ist es echt peinlich aber ich weiß, dass es nicht der Alkohol war. Ich werde natürlich die Reinigungskosten übernehmen doch am meisten habe ich vor den Reaktionen meiner Kollegen Angst.
Bitte um Rat & bitte keine Kommentare wie "hättest weniger trinken sollen".
Vielen Dank im Vorraus.
Ps: Lokal: Teatro Linz (Schuhbeck)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?