Evangelische oder Katholische Bibel?

9 Antworten

Katholisch oder evangelisch - das sollte nicht die Frage sein. Wichtiger ist - jedenfalls für mich, der ich mich um ernsthafte Nachfolge Jesu Christi bemühe - die Frage: Bibeltreu oder nicht. Hier ist über die Lutherbibeln zu sagen: Sie sind nicht wortgetreu (Luther wollte die Bibel nicht wörtlich übersetzen, sondern verdeutschen), aber dennnoch bibeltreu, wenngleich an wenig heilsentscheidenden Stellen etwas ungenau. Die Elberfelder Bibel ist wesentlich worttreuer, infolgedessen aber auch nicht ganz leicht zu verstehen. Immerhin muss man einräumen, dass die Lutherbibel wesentlich bibeltreuer ist als viele moderne Übersetzungen heute, somit für gläubige Christen empfehlenswert ist.

Sie wurden von Luther übersetzt. Außerdem gibt es noch z.B. "Neuweltübersetzung" der Jehovas Zeugen. Die Texte sind etwas anders.

Martin Luther war ein römisch-katholischer Mönch und ein augustinischer Theologieprofessor. Insofern könnte man seine Übersetzung auch als katholisch bezeichnen. Dass Martin Luther die Bibel (in einem damals für die Allgemeinheit verständlichen Sprachstil) komplett auf Deutsch übersetzt hat, war dagegen sozusagen ein evangelischer Akt, das heißt, er machte das Evangelium (gr.-lat. für "gute Botschaft") der Bibel dem ganzen Volk zugänglich und beseitigte damit unmittelbar die "Bibelhoheit" der Katholischen Kirche. Aber die Übersetzung selbst betrifft das nicht. Da sie jedoch den Namen des Reformators trägt, kommt sie bis heute bei den Katholiken nicht zum Einsatz.

Wo kann ich die Neü am besten bestellen?

Ich wollte fragen, ob jemand weiß wo ich die NeÜ- Neue evangelische Übersetzung der Bibel am besten bestellen kann. Ich wollte mir eine neue Bibel kaufen, weil ich finde die NeÜ ist viele verständlciher als meine Martin Luther Übersetzung! Danke für eure Antworten. Und bitte keine dummen Kommentare zu meinem Glauben. Edjo90.

...zur Frage

Wie lange brauchte Martin Luther, um die Bibel zu übersetzen?

...zur Frage

Was für einen Wert hat: Die Bibel oder die ganze heilige Schrift des Alten und NeuenTestaments, nach der deutsche Übersetzung D. Martin Luthers von 1896?

...zur Frage

Unterschied zwischen Einheitsübersetzung und Übersetzung Martin Luthers der Bibel ?

Hallo! Ich muss für mein Studium eine deutsche Bibel (Gesamtausgabe, AT NT und Apokryphen) nach Einheitsübersetzung der deutschen Bibelgesellschaft kaufen, gibt es da einen Unterscheid zwischen der "Einheitsübersetzung" und der Übersetzung "nach Martin Luther"? Ich bin mir nicht sicher was ich kaufen soll, da die Versionen mit Apokryphen immer von M. Luther sind und ich keine drei Bibeln kaufen will, bis ich die richtige finde. Bei den Buchbeschreibungen steht leider nie etwas dabei. Kann mir jmd helfen? LG

...zur Frage

Ist das die richtige Bibel?

Ich würde gerne die Bibel lesen, Ich bin katholisch. 

Nun habe ich mir eine bestellt, nur verwirrt mich ein Kleber darauf, auf dem steht "evangelische Bibeltradition". Eigentlich sollte dies doch kein Problem sein, weil evangelisch gehört ja auch zum Christentum. 

Oder ist es die falsche Bibelübersetzung?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?