Ev gelogen

6 Antworten

EV? Was ist das? Eidesstattliche Versicherung? Du hast ein Konto "vergessen"? Das gibt ein paar tagessätze, die du vermutlich nicht bezahlen kannst. Alternativ kannst du dann mit der Staatsanwaltschaft abkaspern, dass du dir einen Einsatzort für die Ableistung von Sozialstunden suchst. Hast du einen Führerschein? Dann geh zu Institutionen wie Johanniter oder Malteser etc. Die können eigentlich immer z.B. Auslieferungsfahrer für "Essen auf Rädern" etc. gebrauchen...

Gemäß § 156 StGB wird die Abgabe einer falschen Versicherung an Eides statt (1. Alternative) oder die Berufung auf eine solche Versicherung (2. Alternative) gegenüber einer zuständigen Behörde mit bis zu drei Jahren Freiheitsstrafe oder mit Geldstrafe bestraft....

korrekt

0

kannst doch deinen Anwalt fragen, kommt auf die Schwere/Art des Betruges an. Der Richter ist nicht hier.

was passiert, wenn man bei einem eid lügt?

z.b. wenn man vor gericht vereidigt wird, aber währenddessen gelogen hat, was passiert dann mit einem?

...zur Frage

Mit was muss er als Strafe rechnen?

Mein Bruder hat mit einem gestohlenen auto einen Unfall gebaut und hatte zu dem Zeitpunkt keinen Führerschein gehabt. Jetzt kam die Anklageschrift & mittlerweile hat er seinen Führerschein gemacht. Wenn es nun zum Gericht kommt, mit welchen Folgen muss er rechnen?

...zur Frage

Schmerzensgeldanspruch bei abgegebener EV

Hallo Leute,

habe eine EV abgegeben vor paar Jahren, mir wurde Schmerzensgeld zugesprochen, mein Anwalt hat gemeint dass ich das Geld dann Bar abholen kann in der Kanzlei.

Meine frage wäre..im internet steht dass es gepfändet werden kann aber die ganzen was ich durchgelesen habe waren für Privatinsolvenz leute, bei mir ist es nur die EV...und wenn wie muss ich vorgehen, bekommt der Gerichtsvollzieher das mit oder muss ich es selber dem Gerichtsvollzieher sagen und das geld Überweisen ???...Falls ja gilt die Pfändungsfreigrenze 1045 euro auch bei Schmerzensgeld ?

...zur Frage

Ev. nicht unterschrieben, Haftbefehl?

Hallo, Es geht um meine Freundin welche mich heute völlig aufgelöst angerufen hat! Anscheinend hat sie ihre Schulden nicht bezahlt und der Gerichtsvollzieher stand vor ihrer Haustür, sie sollte zu ihm ins Büro kommen und die EV unterschreiben, diesen Termin hat sie allerdings versäumt! Heute kam dann ein Brief das sie ins schuldnerverzeichnis eingetragen wurde. Was passiert jetzt? Liegt ein Haftbefehl vor? Kann sie noch zum Amtsgericht (am besten gleich Montag) und dort die EV unterschreiben? Wie läuft das jetzt?

...zur Frage

arglistige Täuschung vor Gericht, welche Strafe?

Was gibt es als Strafe bei Täuschung vor Gericht? Z.b. wenn im klageantrag eine person als Geschäftsführer deklariert wird, vor Gericht dieses als versehen dargestellt wird, damit dieser eine aussage tätigen kann. Er aber in Wirklichkeit doch geschaftsf. ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?