European Super League und UEFA ruinieren Fußball, was denkt ihr?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Andere Meinung 73%
Nein, es ist nicht gut. 18%
Ja, ist gut. 9%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja, ist gut.

Die Uefa hat den Fussball doch schon längst ruiniert. Aufgrund der SL meinen plötzlich alle dass der Fussball am Montag kaputt ging und dann am Mittwoch wieder alles in Ordnung ging.

Letzte Woche, vor Ankündigung der SL, war der Fussball auch schon kaputt... die Milliardäre und die enormen Budgetunterschiede gibt es nicht erst seit vergangenem Montag

Andere Meinung

Wenn die Super League gegründet wird;

Sind das solche Spile die sehr spannen sind, die ich (und viele andere) sehen will/wollen.

Ist das nicht mehr dersellbe Fussbal.

Andere Meinung

Es geht immer nur um die Kohle.

Die großen Fußballvereine haben monetäre Defizite im Milliardenbereich - diese Löcher werden irgendwann gestopft, mit was auch immer, es ist nur eine Frage der Zeit.

In erster Linie machen sich die Fußballverbände Sorgen, dass man an ihrer Monopolstellung gräbt und sie deswegen wiederum finanzielle Einbußen fürchten müssen.

Andere Meinung

Die Super League wurde und wird wohl auch nicht gegründet...

Die CL-Reform finde ich dann auch nicht besonders toll, aber deshalb wird der Fußball trotzdem nicht ruiniert...

Andere Meinung

Was hat die UEFA ruiniert?

Also die SL braucht keine Sau.

Die SL ist ja im Prinzip dasselbe die die Champions League, einziger Unterschied: 15 fixe Teilnehmer.

Ich fand die CL schon einen Unsinn. Nur dazu da um noch mehr Kohle rauszupressen und die reichen Clubs reicher zu machen.

Den Pokal der Landesmeister fand ich deutlich besser. Auf jeden Fall besser als die CL wo alle Möchtegern-Champions mitmachen dürfen, die nur 4. in ihrer Liga wurden.

Die UEFA hat irgendwas mit 2024 Champions League veranstaltet? Bin kein Football Fan aber habe es gespielt und mal zugeschaut.

0

Was möchtest Du wissen?