Europa Untergang 2016?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Guten Abend Hunter,

gewöhnlich achte ich auf eine gewählte, angemessene Ausdrucksweise, jedoch weiche ich in diesem Fall mal davon ab und erkläre dieses Gerücht zum "absoluten Bullshit".

Darüber muss sich keiner Gedanken machen. Wer auch immer dir das erzählt hat, oder welches Medium derart paranoid berichtet, hat wenig Ahnung vom Terror, der von IS ausgeht.

Der IS hat überhaupt nicht die Mittel, oder die Möglichkeit an chemische Kampfstoffe zu gelangen, die ein derartiges Inferno anrichten könnten.
Zumal der Mossad, als einer der effektivsten Geheimdienste der Welt den IS sehr genau beobachtet und im entsprechendem Falle, andere Geheimdienste warnen würde.

Mir ist schon vermehrt aufgefallen, dass der IS überschätzt wird. Das liegt vermutlich an der gezielt eingesetzten Propaganda über die sozialen Medien.

Die schweren Niederlagen, die der IS allein in diesem Jahr hinnehmen musste zeigen jedoch, dass die Organisation Schwierigkeiten hat, sich gegen gezielte Angriffe zu wehren. Durch das Abkommen Russlands mit den USA nun gemeinsam koordiniert gegen den IS vorzugehen, denke ich, dass dieser noch in diesem Jahr immens geschwächt und binnen der nächsten zwei oder drei Jahre liquidiert wird.

Zumindest nicht 2016.
Selbstredend könnte der IS auf den Trichter kommen eine schmutzige Bombe zu bauen.
Selbst wenn, reichte diese für einen lokalen Schaden, nicht aber für ganz Europa.

Wäre er dazu logistisch in der Lage wäre das bekannt und mindestens Assad bereits Schnee von gestern.

Ich persönlich habe von sowas noch nichts gehört, und eig halte ich es auch für unwahrscheinlich...

Kannst du vielleicht deine Quelle angeben, damit man das besser nachvollziehen kann, das wäre nett von dir :D

Das wird nicht passieren.

Nein, sowas wird nicht passieren, denn würde sowas passieren, würde schon lange vorher eine Atombombe Syrien zerbomben

Nein das ist schwachsinn

Was möchtest Du wissen?