Euromoney: Millionär in einer Woche durch Binäre Optionen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, es gibt schon seriöse Seiten für Binäre Optionen.
Ob euromoney dazu gehört kann ich nicht sagen.
Ich habe es selber mal bei IqOptions probiert und nach ein paar Tagen feststellen müssen, dass ich zwar kein Verlust, aber auch keinen Gewinn gemacht habe.
Allerdings kann ich mir schon vorstellen, dass man mit einer guten Strategie und viel Startkapital (min. 3000€) etwas Geld verdienen kann.
Millionär wird damit nicht.
Aber, wie gesagt, man braucht eine gute Strategie und viel Kapital um Verluste einstecken zu können.
Es gibt dafür extra Seminare usw., man sieht also, einfaches Geld, wie die Werbung verspricht, ist das sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sehr wahrscheinlich Betrug, hast du richtig erkannt. Meistens wollen die damit die Leute abziehen in dem sie falsche Erfolgschancen in Aussicht stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde es einfach sein würde wir alle schon Millionäre sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich habe bei Euromoney gelesen wie jemand durch Binäre Optionen binnen einer Woche zum Millionär geworden ist.

Hab ich auch gelesen. Was dabei verschwiegen wurde: Der Typ war vorher Milliardär ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf steigende- und fallende Kurse ( z.B. in Rohstoffen oder Aktien ) setzen. Meiner Meinung nach ist es ähnlich wie Roulette  nur viel schlimmer! ( lach) -  ich hatte in wenigen Minuten durch totalen Preisverfall in Kaffee ca 18.000 Euro gewonnen. Natürlich kann man ebenso schnell verlieren.

Das geschieht, weil das eingebrachte Kapital gehebelt wird.

Bei +500 im Internet bucht man dir 20.000 Euro Spielgeld aufs Konto zum Probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfinando62
14.11.2016, 13:29

Natürlich ist es kein Betrug, denn die einen setzen auf fallende-, die anderen auf steigende Kurse. Eine Gruppe verliert also immer, es gibt kein zero und eine Gruppe gewinnt immer, dass sind die Makler, Vermittler, Broker  -  wie auch immer sie sich betiteln

0

Was möchtest Du wissen?