Euro Starterpack

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Münzhändler verlangen oft einen Preis, der aber kaum erzielt wird. Ralistischer ist es, bei ebay zu verfolgen, in welcher Höhe diese dort von den Bietern und Interessenten gekauft werden. Es sind immer wieder mal solche ungeöffneten Starter-pakete im Angebot. Bezahlt wurde bei der Ausgabe dafür damals 20 Mark. Das heute in Euro zu geben und ein wenig mehr ist realistisch. Aber die Preise schwanken auch, wie alle Dinge die sich entsprechend dem Angebot und der Nachfrage verhalten.

mit dem "wert" ist das so eine sache: was nützt dir die angabe eines katalogpreises, wenn du niemanden hast, der dazu bereit ist, dir dieses geld dafür zu geben? die letzten preise, die ich für ungeöffnete starterkits gesehen habe, lauteten so um die 50.- (fünfzig) euro. allerdings kamen diese angebote von münzhändlern (incl. mwst)

Die erzielbaren Preise liegen Irgendetwas zwischen dem reinen Münzwert Euro und mit extremst viel Glück auf ebay auch mal rund 20 Euro. Wobei auf ebay auch Sets unter Münzwert verkauft werden.

Die Prägeanstalt spielt hierbei in Deutschland (zumindest bisher) keine wirkliche Rolle. Angemerkt sei, dass die Prägeanstalt A die höchste Auflage von allen 5 hat. Aus dem Gedächtnis heraus irgendwas knapp über 12 Mio Stück.

Exakt 10,23 Euro.

timur32 26.01.2013, 11:22

Ja, das war es früher wert aber ich habe gehört das es heute über das Doppelte wert ist ^^

0
Rolf42 26.01.2013, 11:42
@timur32

Wenn du jemanden findest, der dir das Doppelte dafür zahlt, hast du Glück gehabt.

Von den Päckchen gibt es aber so viele, dass sie kaum jemand kaufen will. Ich habe meine inzwischen geöffnet und die Münzen ausgegeben.

0

Was möchtest Du wissen?