Euro 4! Custombikes?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

... einen 84er Motor bekommst du bei einer Neuzulassung auch jetzt nicht durch.

Es zählt der Rahmen - neuer Rahmen also Neuzulassung und somit die aktuellen Zulassungsbestimmungen ( Abgas, Geräusch, Licht usw.).

Nimmst einen 54er Rahmen, dann gelten die Bestimmungen von 54.

Was meinst warum für alte Rahmen so ein Schweinegeld bezahlt wird???

Ich hab in einen 36er DKW-Rahmen einen Hondamotor eingebaut - ich brauch weder Blinker noch Bremslicht....und Schalldämpfer... na ja ;-)) so ein klein wenig.....

Deeplink bezüglich Rahmennummer und wieso man nicht einfach "das Blechschild neu annieten kann":

http://www.youngbiker.de/wbboard/youngbiker-allgemein/allgemeines-forum/p1141347-papiere-alter-motor-neuer-rahmen/#post1141347

Rahmen von 2016 und noch nicht zugelassen? Bei dem Versuch die Maschine 2017 in Betrieb zu nehmen müssen die gesetzlichen Vorgaben von 2017 erfüllt sein.

Ein alter Rahmen, eventuell entsprechend modifiziert und mit Segen vom TÜV -> das ist die Basis, welche du brauchst.

Was möchtest Du wissen?