Eureka-Konferenz (Teheran-Konferenz)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

EUREKA war der Codename - so ziemlich alle Aktivitäten während des Zweiten Weltkriegs wurden mit einem Codenamen versehen, von OVERLORD bzw. NEPTUNE für die Invasion in der Normandie, QUADRANT für eine Konferenz in Quebec usw. Das ist keine Abkürzung, wie wir das heute oft haben, "Erste Union Russischer..." oder so, das ist Quatsch, sondern ein Kurz- und Codename, unter dem man sich sozusagen darüber unterhalten konnte, ohne preiszugeben, um was es sich handelte. Dass und wo die Konferenz stattfand, war zu dem Zeitpunkt ihrer Stattfindens nicht öffentlich bekannt, sondern erst hinterher. Daher brauchte man etwa im Funkverkehr einen Ausdruch, bei dem der, der es wissen sollte, wusste, worum es ging (und bei dem diejenigen, die es nicht verstehen sollten, wahrscheinlich in hektische Spionagetätigkeit verfielen).

Was möchtest Du wissen?