Eure Meinungen zum Lehrerberuf?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fernab, ob Du in den Medien landenst möchtest oder ein Lehrberuf erlernen möchtest....Es bleibt nur zu sagen, dass Du das machst, wo Du aufgehst. Es wäre doch schade, wenn Du später zurückblickst und Dich verärgerst fragst: "Mensch, wieso habe ich das nicht gemacht?"

Mach das, was Du wirklich machen willst und mit Leidenschaft - dann hast Du auch Erfolg darin. Einen Beruf auszuüben, zu dem man nicht steht....da wird man denke ich kaum Erfolg drin haben.

lg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaLuise1235
06.02.2016, 00:59

Mein Problem ist halt, dass ich beides sehr ansprechend finde und mich wohl oder übel für eins der beiden entscheiden muss...

Ich habe etwas Angst dass ich zu naiv über die Medien denke. ein wirklich ernstzunehmender Moderator zu werden erfordert sehr viel Glück.. ein guter lehrer jedoch scheint machbarer zu sein.

0

Was möchtest Du wissen?