9 Antworten

Hallo,

die Konfiguration ist ganz okay. 2 Dinge würde ich aber unbedingt noch ändern:

  • Als Netzteil das beQuiet Pure Power 11 500 Watt nehmen
  • Bei der Grafikkarte rate ich dir dringend zu einem Custom Design

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Gamer und PC-Bastler

Ein Custom Model für die GPU wäre besser. Die aktuelle „standard“-Version ist nicht zu empfehlen. Beim Netzteil ein Pure Power 11 oder Straight Power 11 nehmen (Be Quiet beides). Würde noch eine 1TB HDD reinpacken, Massenspeicher.

Woher ich das weiß:Hobby – Konfiguriere PCs / Baue PCs zusammen - Erstelle Setups

Geiles setup 480 gb speicher ist bisschen wenig. Und ein non modular netztteil ist echt scheisse zum anschliessen. Aber bequiet hat eine super qualität das wäre auch noch in ordnung nur halt bisschen schwerer einzubauen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Den Speicher rüste ich irgendwann schon auf^^

0
@Hascharamba

Ist der ram schon bestellt? Weil gskill hat einen mit cl 16 3000 mhz für 50 euro. Lesitungsunterschied merkt man da glaube ich nicht

1
@Hascharamba

Ok. Ist aber ok. Dafür hast du jetzt bessere latenzen. Kann nicht schaden :). Viel spass beim zusammenbauen. Hab letztens auch meinen ersten zusammen gebaut und habe von halb 5 bis spät 22 uhr gebraucht xD hab halt vorsichtig gemacht.

1

Kauf dir bei HardwareRat einen 800 Euro PC! Da bekommst du für dein Geld eine viel bessere Hardware als man es vielleicht glaubt: https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/140/gaming-pc-hardwarerat-800-nvidia-gtx-1660ti-ryzen-2600-16gb-ddr4-nvme-ssd

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin ein leidenschaftlicher Gamer.

Das sprengt mein Budget

0

Das war schlechtere Hardware.

0

Was möchtest Du wissen?