Eure Meinung zu Wellenkraftwerk

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r hellocatx3,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen: gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Ted vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Bei der Nutzung der Wellenenergie haben sich vielfältige Techniken herausgebildet. Die sind unter "Wellenenergie" bei Wiki nachzulesen. Man unterscheidet u.a. die Nutzung der kinetischen und der potentiellen Energie. Die durchschnittliche Nordseewelle liefert pro Meter Küstenlänge 14,4 kW Primärleistung. Andernorts, z.B. vor Neuseeland, sind Primärleistungen von bis zu 100 KW pro Meter vorzufinden. Interessant finde ich hier die Kombination von Wellenenergienutzung und Küstenschutz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es für Wellenkraftwerke verschiedene Techniken gibt und diese auch in den Anforderungen sehr unterscheidlich sind, ist das Thema sicherlich nicht einfach zu behandeln. Grundsätzlich halte ich die luft-Kompressionskraftwerke an z.B. der französischen Küste für eine interessante Lösung. Ebenso sind die Schwimmkörper-Genratoren eine Möglichkeit elektische Energie aus der Wellenbewegung zu generieren. Selbst wenn diese Techniken funktionieren stellt sich bei den relativ geringen Energiemangen immer die Frage nach der Kosten-Nutzen-Relation. Und da ist in diesem technischen Bereich zur Zeit nur mithohen Zuschüssen und Forschungsgeldern etwas zu machen. Abgesehen von den technischen Problemen bewegter Mechanik im Salzwasser kann auch die Lage größerer Kraftwerke dieser Art ein Problem für Umwelt und Kultur werden. Viel Spass bei der weiteren Recherche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wo ständig starke Brandung herscht, ist das sicher gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kombiniert mit der Kraft der Gezeiten bestimmt irgendwann echt effektiv, Windenergie ist da aber immernoch min. 50% besser, der Aufbau (Schwimmkörper u.s.w. denk ich,ist noch zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?