Eure Meinung zu Wattpad?

5 Antworten

War lange nicht mehr aktiv auf Wattpad unterwegs aber finde es eigentlich ziemlich interessant, dass jeder seine eigenen Geschichten teilen kann und die Meinung anderer dazu hört...andererseits manche Fanfictions gehen mir dann doch ein bisschen zu weit, aber die lese ich dann einfach nicht...

Gute Bücher..hmmm...da ich deine Englischkenntnisse nicht so einschätzen kann und auch nicht worauf du Genre-mäßig so stehst hier ein paar die ich gelesen und gemocht habe:

Bootcamp-Morton Rhue ( eigentlich alle Bücher von ihm)

Not If I See You First- Eric Lindstrom ( eher an Mächen gerichtet)

The Perks of Being a Wallflower- Steven Chbosky

The Rain- Virginia Bergin (eher an Mädhcen gerichtet)

Are We all Snowflakes and Lemmings ( eher an Mädchen gerichtet )

Da ich nicht weiß ob du ein Junge oder Mädchen bist hab ichs mal mit hingeschrieben...

Bin ein Mädchen, haha:) Also bin jetzt in der 8. & eine von den besten in Englisch, also ich würd schon sagen, dass ich relativ gut darin bin & schon recht viel verstehe haha :) Genre mäßig...also auf Wattpad hab ichs zwar noch nicht gelesen aber eigentlich les ich fast nur Fantasy. Aber ich bin offen für neues! & danke für die Empfehlungen, werd ich mir mal anschauen!

2
@concrafter130

Also die sind alle in der Realtität verankert...Fantasy mäßig hab ich leider keine Erfahrungen...außer vielleicht Miss Peregrines Peculiar Children ( ist zwar ziemlich dick aber ich fands ziemlich gut verständlich...ich glaub da gabs sogar einen film zu )

0

Ich bin ehrlich gesagt nicht so angetan von Wattpad. Ich finde es alles ziemlich unübersichtlich und auch z.B. die Suchfunktion für Geschichten nur dürftig. Alles in Allem hab ich mich im Laufe der Zeit immer mehr von der Seite abgewandt und bin zu https://www.fanfiktion.de/ übergegangen. Das selbe Prinzip nur besser umgesetzt wie ich finde. Es ist übersichtlich, die Suchfunktion ist toll und auch dort kann man Ffs und freie Arbeiten lesen.

Für Hobby-Autoren ist das eine tolle Sache, die Geschichten da veröffentlichen zu können und sich auszutauschen.

Zum Lesen bevorzuge ich allerdings „richtige“ Bücher / eBooks von „richtigen“ professionellen Autoren 😉.
Die kann man ja in der Onleihe der Stadtbibliotheken kostenlos online ausleihen, wenn man einen Bibliotheksausweis hat.

Wattpad ist toll! Habe auch schon relativ viele gute Bücher auf Wattpad gelesen. Nur sollte man manche Bücher nicht mit zu hohen Ansprüchen anfangen zu lesen :D

Ich finde Wattpad eigentlich cool. Mich nervt nur, dass viele Bücher nicht vollendet sind...

Ja, das stimmt :/ Meistens dann auch noch an den spannendsten Stellen...

0
@Fzwhjlhff

Aber man muss es auch mal aus der Sicht der Autoren sehen...viele haben einfach keine Zeit mehr bzw. keine Ideen...kenn das selbst auch & man merkt das auch als Leser wenn die Ideen nicht mehr so kreativ sind...

1

Was möchtest Du wissen?