Eure Meinung zu: Samsung Galaxy S6 Edge mit 11 Jahren (Meine Meinung: viiiieeel zu früh!) ?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Dass solch ein Handy reiner Luxus ist, den ein 11-jähriges Kind sehr wahrscheinlich sowieso nicht voll ausschöpfen kann, braucht man ja wohl keinem sagen. Es ist im Endeffekt nur ein Statussymbol gegenüber anderen Kindern (Eltern?), oder nicht? Wahrscheinlich bergen die vielen Funktionen eher Gefahren und das Handy kann in dem Alter auch sehr schnell mal auf den Boden fallen und kaputt gehen. Letztlich ist es aber die Entscheidung der Eltern sowie deren Geldes, ob sie ihrem Kind solch ein Gerät finanzieren möchten.

Ich persönlich würde meinem Kind nicht das neuste und teuerste Smartphone kaufen. Zum einen weil ich denke, dass es schnell kaputt geht und Kinder in dem Alter den Preis des Handys noch nicht genug wertschätzen können, um genug darauf aufzupassen. Zum anderen ist meine Meinung aber auch, dass Kinder nicht von klein auf das Beste, Tollste und Teuerste bekommen sollten, wenn etwas Günstigeres den gleichen Zweck erfüllen würde. Auch wenn die Eltern super reich sind. Es ist es gut für Kinder, wenn sie Luxus zu schätzen lernen und sich solche Dinge auch erarbeiten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreamer430
04.12.2015, 14:02

Amen, dem ist nichts mehr hinzuzufügen. 

2

Also ich hatte mein erstes Handy (Nokia irgendwas, mit tasten und Antenne ) mit 12 aber auch NUR weil ich Diabetes bekam und im Notfall meine Eltern erreichen konnte...

Meine Schwägerin (10) bekam ihr erstes Handy letztes jahr und das war noch eins zum aufklappen.

Jetzt hat sie von ihrer älteren Schwester ihr altes Handy bekommen und das ist ein Galaxy Ace 2.

Also das Edge ist meiner Meinung nach nichts für Kinder! Lieber alte gebrauchte Handys für Kinder. Denn wie vorherige Antworter diese Handys gehen entweder beim runterfallen schneller kaputt oder es wird geklaut.

Nur mal so...ich hatte mit 10 ein Spielhandy und das wollte mir ein ca. 14/15 Jähriger abziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mit 10jahren mein Samsung Galaxy music. Ich finde auch dass jugendliche kein s6 brauchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das auch noch sehr früh.Aber wenn kinder in dem Alter ein solches Handy haben gönne ich es ihnen natürlich trotzdem und freue mich für sie 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu frueh hatte mein erstes handy mit 9 nen altes tastenhandy mit 11 hatte ich das immer noch vlt hat sich das ueber die zeit veraendert wie frueh man nen Smartphone bekommt, jedoch waere viele zu frueh wenn man sich ueberlegt wie schnell das brechen kann und oder verloren gehen kann nen billigeres handy weaere da eher was z.B. auch wenn ich keine iphone bin nen Iphone 4 oder so was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Eltern erleichtern ihr Gewissen so bei ihren Kids leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kiara100
04.12.2015, 13:27

Jaa ._.

0

Wenn er ein handy will dann kauft ihm das Moto X Play, geht fast nicht kaputt, sieht gut aus, relativ billig, und hat wie der name verrät eine gute Leistung. Unbox Therapy (YT) hat mal ein video zum besten smartphone gemacht, schau es dir mal an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 17 und hatte mein erstes Handy mit Tasten (son Nokia) mit 10, weil ich da immer zum Fußball gegangen bin und meine Mutter wollte, das ich erreichbar bin. Mein erstes Smartphone hab ich mir selber mit 15 gekauft. Finde ich persönlich mit 11 viel zu früh so ein Smartphone zu bekommen, vorallem eins für 600 € (?). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es auch viel zu früh hatte mein erstes handy(sehr altes tasten handy) mit 11 aber auch nur weil ich täglich bus fahren musste sonst hätte ich mit 15 bis 16 mein erstes gehabt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu jung, ich bin 12 und habe ein Samsung galaxy j5(189€). Ein Du edge braucht man in diesem Alter nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu braucht man ein solches Gerät in dem Alter? Ich denke es sollte auch ein Gerät tun was etwas günstiger ist und vielleicht auch mal herunterfallen kann ohne direkt kaputt zu gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDieDasDash
04.12.2015, 13:25

Zum Spielen. (Bin nicht der Fragesteller)

1
Kommentar von Kiara100
04.12.2015, 13:26

@Dreamer430. Ich gebe dir recht!👍

0

Klar ist das viel zu früh und dann noch so ein teures Handy. Bei 11 jährige geht das schon mal schnell verloren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?