Eure Meinung zu Fernando Alonso?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin ebenfalls ein Fan von Fernando Alonso. Leider fehlte im meistens ein starkes Auto, dass er fahren kann wissen wir ja. Heuer glaube ich nicht mehr an eine deutlich spürbare Verbesserung seitens Honda, ich habe die Hoffnung voll auf 2017 gelegt. Wobei ja im Vergleich zu 2016 eine deutliche Steigerung zu sehen ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fernando ist wahrlich immer ein Titelkandidat sofern ihm das nötige Material zur Verfügung gestellt wird. Leider, leider hatte er mit seinem Timing oftmals Pech und landete entsprechend bei den Teams mit denen er bestenfalls im Mittelfeld herum dümpelt. Und das er noch einmal die Chance bekommt in einem TOP Auto zu sitzen, ist unwahrscheinlicher denn je. Mercedes, RB und Ferrari haben ihre Fahre langfristig gebunden. Mit Ausnahme von Raikkonen, wobei es ihn sicherlich nicht noch einmal zu Ferrari zurück ziehen wird.

Also ja, ich denke am Ende seiner Karriere werden es "nur" zwei WM Titel sein, aber zweifelslos einer der begabtesten Fahrer der letzten Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist ein guter Fahrer, es gibt aber bessere.

Valtteri Bottas oder Carlos Sainz zeigen mehr Potenzial als er damals. Er hatte Glück, in einem Team mit Aufwärtstrend zu landen - aber er ist und bleibt einer der besten, das ist fix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fernando Alonso und Jenson Button tun mir beide richtig Leid. Bin deiner Meinung mit Alonso, aber bei Button ist es für mich dasselbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde es ist einer der besten Fahrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?