Eure meinung zu der frage?

5 Antworten

Das ganze Embryonenschutzgesetz gehört ersatzlos gestrichen, da die wissenschaftliche Entwicklung über es hinweg gegangen ist.

Nur Deutschland hinkt hinterher und verursacht dadurch, dass die einschlägig Forschung in anderen Ländern durchgeführt wird.

Daneben gibt es im Embryonenschutzgesetz Bestimmungen, die ich logisch nicht nachvollziehen kann:

1) Warum ist die Übertragung von Samenzellen erlaubt, die Übertragung von Eizellen nicht?

2) Warum wird die Frau, die ein Kind gebärt immer als Mutter bezeichnet, auch wenn die befruchtete Eizelle von einer anderen Frau (und auch anderem Mann) stammt. Diese "Mutter" ist genetisch mit dem Kind nicht verwandt.

In Praxis fahren Paare mit Kinderwunsch, die auf normalem Wege den Wunsch nicht verwirklichen können, nach Österreich, Belgien oder Karlsbad. Dort wird ihnen geholfen.

Die Deutschen regulieren viel zu viel (außer natürlich wer zu uns kommen darf) es ist jedem sein Problem  ob er diese benutzt oder nicht. Information ist alles. Whistelblower gehören geschützt, ohne sie keine Infrormation.


???

Du weißt gar nicht was embryonale Stammzellen sind.

0

Frage nicht gelesen, aber egal, erstmal die Flüchtlingsthematik reinhauen. Bravo.

0

Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Das gilt auch für Embryonen, sie sind keine Ersatzteile.

Ach, das ist doch Augenwischerei! Wie können wir eine Moral verteidigen, die mehrzellige Embryonen höher stellt, als, sagen wir, die Menschen die durch diese Therapien gerettet werden könnten? Und mit der Nutztierhaltung fang ich gar nicht erst an.

Wir halten uns wirklich an eine sehr seltsame Moral, mit dieser eklatanten Schieflage!

2
@pRiot

Ich hoffe, dir ist klar, dass du so 1. und 2. Klassiges Leben einteilst.

Es erinnert mich fatal an unwertes Leben.

1
@pRiot

Ich versteh nicht genau was du meinst. Kannst du das erklären?

0
@Jewi14

Ja, natürlich tue ich das! In leidensfähig und nicht leidensfähig. Eine befruchtete Eizelle ist nicht das gleiche wie ein Erwachsener Mensch. Warum sollte das so sein? 

Okay, wo wir beim Thema sind: Wie ist es denn mit den leidensfähigen Tieren, die wir für uns töten, obwohl wir nicht darauf angewiesen sind? Sind diese weniger wert Empfänger ihrer hohen Moral zu werden, als eine befruchtete Eizelle?

0

Es steht nicht im Grundgesetz, dass Embryonen bereits Menschen sind.

0

Wurde CSU-Landwirtschaftsminister Schmidt von der Industrie geschmiert/unter Druck gesetzt oder warum das harsche vorgehen mit dem Thema Glyphosat?

...zur Frage

Welche Aspekte der deutschen Politik & Wirtschaft sind kapitalistisch, welche sozialistisch?

...zur Frage

Geldschenkung aus den USA nach Deutschland - Ablauf, Gesetze, Regelungen etc.

Hallo,

ich werde demnächst einen höheren Geldbetrag aus den USA überwiesen bekommen. Es handelt sich um eine Schenkung. Jetzt war ich heute bei meiner Bank und wollte mich diesbezüglich schlau machen, allerdings habe ich keine konkrete Antwort bekommen.

Jetzt meine Fragen - Wenn mir jemand aus den USA z.B. 100 000 $ überweist und es sich wirklich nur um eine Schenkung handelt - was muss ich und wie der Bank in diesem Zusammenhang nachweisen?? Reicht es wenn ich eine schriftliche Erklärung schreibe das ich das Geld geschenkt bekommen habe und der andere das Geld sich legal in den USA verdient hat?? Oder benötige ich möglicherweise andere Unterlagen/Nachweise?

Kennt jemand Banken bei denen das ggf. unkomplizierter abläuft??

Gibt es andere Möglichkeiten??

Vielen lieben Dank im Voraus für alle hilfreichen Antworten/Kommentare..

LG Diego

...zur Frage

Welche geltenden Gesetzte oder Regelungen gibt es in Deutschland zum Thema "Alkoholwerbung"?

In Deutschland werden im Moment die Gesetze und Regelungen zur Alkoholwerbung diskutiert. Aber welche Gesetze gelten im Moment?

...zur Frage

Wie kann Deutschland konkurenzfähig bleiben?

Wie kann Deutschland auf dem globalen Markt konkurenzfähig bleiben? Mit China Indien und anderen Ländern? Geht das überhaupt? Wie können wir mit denen Mithalten? Sind die Arbeitsgesetze hier womöglich zu streng? Was denkt ihr? Sosnt verlieren investoren das Interesse an Deutschland oder?

...zur Frage

Warum ergreift Deutschland keine Initiative gegen die Bevölkerungsabnahme?

Es sterben in Deutschland mehr Menschen als geboren werden. Das bedeutet es gibt immer mehr ältere Menschen. Ich hab bis jetzt immer nur gehört, dass Deutschland mehr Pflegekräfte braucht, aber nie im Zusammenhang zu der Gerburtenrate. Schon vor dem 2. Weltkrieg hatte Deutschland fast 80 Millionen Einwohner. Warum macht Deutschland nichts

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?