Eure Meinung! Wer sollte einen Heiratsantrag machen?

Das Ergebnis basiert auf 42 Abstimmungen

Mann! ♥ 59%
sonstiges... 30%
Frau! ♥ 9%

19 Antworten

sonstiges...

die Person, die zuerst auf die Idee kommt.

Eigentlich sind Heiratsanträge aber heutzutage total unnötig, zumindestenst was ich so mitkriege.

In der Regel redet man ja schon im Vorfeld eines Antrags ausgiebig über die Ehe -> Man weiss ja bereits, dass die andere Person will und wann in etwa. Die Erlaubnis der Eltern (daher kommt ja der Antrag ursprünglich) muss heute glücklicherweise auch nicht mehr eingeholt werden.

So schreckliche Beziehungen, in denen die eine Person (okay: die Frau) ewig auf den Antrag wartet und schier daran vergeht, weil die andere Person (okay: der Mann) es nicht schnallt und dann passivagressive Stimmung deswegen aufkommt, oder wenn der eine der andern nur einen Antrag macht, um es der recht zu machen, das sind Beziehungen, die besser gar nicht zur Hochzeit kommen sollten...

Mann! ♥

Bin für den Mann, weil ich es traditionell liebe und Frauen wahrscheinlich eher von einem romantischen Hochzeitsantrag träumen als Männer, aber im Endeffekt ist es eigentlich egal.

Mann! ♥

nach guter alter Sitte, sollte der Zukünftige die Brauteltern überzeugen, damit die dann ihren Segen geben, oder aber nicht

Was möchtest Du wissen?