Eure Meinung von den Medien heutzutage?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie beeinflussen die Menschheit ganz easy angeblich zu (80-95%) also Medien sind nicht einfach nur firmen sondern Imperien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
18oGG 05.01.2016, 22:37

Ja so seh ich das auch ... Sie haben die 99% der Menscheit im griff ... aber ich habe das gefühl immer mehr menschen das jetzt raffen 

0
Queber 05.01.2016, 23:09

Ja leider wenns zu spät ist.

1

Ich halte nicht von diesem ganzen "Lügenpresse, Manipulationspresse" usw.

Es guckt doch eh kaum jemand mehr fern, im Internet gibt es zahlreiche Gruppen mit unterschiedlichen Meinungen und diese Aussage das Partein die Sender finanzieren halte ich für totalen Quatsch.

Die Medien haben nicht zu viel Macht, es gab mal wirklich ne Zeit wo die Medien voller Propaganda und Manipulationen waren, aber das ist 70 Jahre her...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
18oGG 05.01.2016, 22:39

Mit medien mein ich auch die ganzen Hollywood filme und serien vielleicht hast du das falsch verstanden.. =) 

0
Rocker73 05.01.2016, 22:39
@18oGG

Ich glaub wir alle haben das falsch verstanden...

Wieso sollen uns Hollywood filme manipulieren? Ich checks nicht, sorry.

0

Wenn man die Bildzeitung liest, kann das schon sein. Ansonsten sehe ich das nicht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Medien? Ich finde Rocker73 hat's ganz gut formuliert.

Filme? Es stimmt, dass sehr viel z.B. von der US Armee "gefördert" und lobbyiert wird aber ich glaube nicht, dass das allzu manipulierend wirkt (vor allem im Zeitalter von Games usw.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ist es so die Medien haben zu viel Einfluss wer die mediale macht hat dem gehört das Volk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Medien die dem Staat unterstellt sind kann man schon als "Lügenpresse" abstempeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?