Eure Meinung über Mein Naruto zeichnen?

 - (Filme und Serien, Anime, Manga)

10 Antworten

Machs Bunt.Lege mehr Wert auf die Primär und Sekunärfarben.Heißt du gehst 2flächig vor Beispiel die Haare machst du ja Orange du beziehst in dem Primären Orange ein dunkles Orange noch mit ein dadurch hebt sich das Bild hervor.Zeichne die Umrisse mit Fineliner.Farbig gehst du mit Alkoholmarker vor.Variiert jedoch von Fläche zu Fläche gute Buntstifte sind ein guter Ersatz für Alkoholmarker für den feinen Schliff.Mit Gelstiften kommst du auf die Realitätsebene orientiere dich,aber wie du die Linien gesetzt hast und passe dich an.

Ich weiß das Kritik ein Weg ist zur verbesserung.

Aber da ist noch sehr viel Platz bzw. Übe weiter. Übung macht den Meister.

Danke

1

An sich sehe ich dezent Talent in deiner zeich ung aber da musst du dran bleiben und üben am besten mit den basics den Aufbau vom Körper usw dafür gibt es reichlich tutorial videos oder auch lern Bücher.

Woher ich das weiß:Hobby

Ok

1

ohne der Frage hätte ich es nicht erkannt. Du solltest generell an die Basics arbeiten, Anatomy, Details, Shading, alles.

Woher ich das weiß:Hobby – über mehrere Jahre angeschaut und gelesen.

Schon ganz nice, mein Tipp: Zeichne einmal einen Naruto von einer Vorlage ab. Nimm dir Zeit. Viel Zeit. Ruhig mehrere Stunden. Beachte jedes Detail, dann bekommst du ein gutes Gefühl dafür und deine Zeichnungen werden noch heftiger. Aber sieht echt nicht schlecht aus! 👍

Was möchtest Du wissen?