Eure Lieblingsrezepte mit dem Thermomix?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

wir haben auch den neuen Thermomix. TM 5 heißt der.

Ich finde in dem beigefügten Grund-Kochbuch sind sehr gute Rezepte. Die mache ich immer wieder. Einfach mal durchblättern und schauen, was man mag. Dabei lernt man das Gerät und seine Möglichkeiten sehr gut kennen.

Auch in der Rezeptwelt auf der Thermomix-Seite sind sehr, sehr viele Rezepte. Der Vorteil: Viele werden von den Nutzern bewertet und zusätzliche Tipps gegeben.

Ich persönlich mag Pilz-Risotto (gibt auch x verschiedene Rezepte) sehr gerne. Das habe ich früher ungerne selber gemacht, da es mir meist nicht gelang im Topf und dieses ständige Rühren und am Ende pappte es doch an. Naja und jetzt ist es so easy, dass ich es oft mache. Das Gleiche mit Milchreis.

Wenn du Lust auf Gemüse hast: Gemüseplatte mit heller Sauce (GKB) ist sehr zu empfehlen.

Smoothies mache ich auch sehr gerne. Oder jetzt im Sommer wieder den geeisten Kaffeeschaum aus dem Grundkochbuch

Ach so, habt ihr vielleicht von eurer Repräsentantin das "Bayrische Heft" bekommen? Wenn nicht, einfach mal danach fragen. Da sind auch Top- Rezepte drin (Gyrosgeschnetzeltes ist daraus mein Favorit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab genügend lieblingsrezepte,nur brauch ich da keinen thermomix dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastianprimus
19.05.2016, 13:42

was heulen eigentlich alle rum das ich mit dem thermomix arbeite? Ihhh die welt wird moderner^^ kannst du eigentlich auch leckeres eis in 6 minuten machen?

1
Kommentar von Mietzie
19.05.2016, 16:27

Danach ist aber hier nicht gefragt worden. Wenn man nichts zu sagen hat, einfach mal .... nix sagen. Wäre netter.

1
Kommentar von bastianprimus
19.05.2016, 17:24

Mooment 😂 Das fleisch kommt bei mir dann noch 10 mins in ofen^^ dann is die Kruste da... und für den verbrannten Geschmack auf dem Herd (nichts negatives, ich mag das) kann man das fleisch ja dann auch noch einmal auf den Herd werfen. Das ist allerdings fragwürdig, weil dann kann mans ja gleich aufm herd machen. Ich sag ja nich das der thermo alles kann. Aber für leute wie mich, die kochen nicht können, aber genießerische esser sind, ists die perfekte stütze. Also warum nicht? Kann gut sein das du ohne besser kochen kannst, das glaub ich dir aufs wort. Ich kedenfalls bin sehr dankbar für dieses Gerät. Zum ersten mal kann ich kochen. Davor hab ich mir halt döner oder billigpizza geholt. Schmeckt mir jetzt bei weitem besser

1
Kommentar von bastianprimus
20.05.2016, 09:47

gut erkannt sherlock

1

Also geh mal auf die Internetseite Thermowelt oder so was ähnliches da findest du gute Retztepte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frischkäse in allen Variationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab irgend wo ein Rezept zum Schuhcreme selber machen. Ich finde gerade den Link nicht mehr. Soll ich es Dir abtippen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastianprimus
19.05.2016, 13:16

Sehr lustig danke

1
Kommentar von bastianprimus
19.05.2016, 13:18

Weißt du was ich nich verstehe? Da gibt sich ein 16jähriger Junge die mühe, ein bisschen biologischer zu werden und nicht den müll von fertigpizza zu kaufen und dann bekommt man sofort 3 Kommentare die einen komplett verarschen wollen. Geht doch alle in ein fastfood restaurant, da is es schön billig und man gibt kein geld für nen mixer aus. PS ich kann nicht kochen

0
Kommentar von bastianprimus
19.05.2016, 16:28

jaja ich hab das rezeptbuch aber ich frag ja nicht nach normalen rezepten sondern nach favouriten von leuten :-)

0

Was möchtest Du wissen?