Eure längste Zeit die ihr mit eurem Partner räumlich getrennt wart, und wie habt ihr sie überstanden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Amlsx1,
ich war einmal 4 Monate und einmal 6 Monate beruflich unterwegs. In dieser Zeit hatten wir viele Email und Postkarten geschrieben. Telefonieren wenn es möglich war auch regelmäßig.
Damit so eine Fernbeziehung auch funktioniert braucht man einen verständnisvollen und treuen Partner an seiner Seite! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amlsx1
29.07.2016, 19:12

Den habe ich auf jeden Fall! nun er ist seit zwei Tagen, für ein Jahr in Afrika und ich habe einfach Angst, dass wir das nicht schaffen! 

0
Kommentar von Phoenix280
29.07.2016, 19:13

Darf ich fragen wie lange ihr schon zusammen seid?

0

Ich glaub bisher nie als eine Woche. Verbringe dann viel Zeit mit lesen und Freunde treffen und versuche mit ihm zu telefonieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine Fernbedienung und wir sehen uns zwar mittlerweile fast jede 2. Woche aber halt nur für 2 tage...Das längste mal waren es 1.5 Monate und wir sind jeden tag wenn es geht am telen und wenn wir das nicht können schreiben wir sooft es geht. Natürlich auch skypen ^^

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Wochen, da ich im Urlaub war..
Und wir haben viel geschrieben und telefoniert..war zwar echt hart, auch wenn wir da noch nicht so lange zusammen waren, aber es ging noch einigermaßen.. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?