Eure Ideen zum Rollstuhlcosplay :)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich geh selbst oft auf Conventions und ich finde nicht, dass der Rolli jetzt ein riesen Problem darstellt. Es kommt ja mehr auf das Outfit an. Du kannst ja, wenn es geht und dir Freunde helfen, auch zum Posen dich woanders hinsetzen. Aber selbst das finde ich nicht mal so notwendig. Es geht ja irgendwie um die Sache an sich. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow, du bist echt bewundernswert muss ich sagen.

Also, ich denke nicht, dass irgendwem wirklich der unterschied zwischen den Rollstühlen auffällt und es ist auch nicht drastisch, wenn es nicht diesselben sind^^

Was ich sonst noch sagen kann: Es gibt eine japanische Cosplayerin, die auch im Rollstuhl sitzt und trotzdem z.b. Misa Amane aus Death Note cost. Also solltest du nicht denken, dass du nur Charas im Rollstuhl cosn kannst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ey das ist doch mal was anderes!! Klar mach das!! :D

Mhm... du hast blonde Haare richtig?! Wie wärs dann mit "Mariko" von Elfenlied. Die hat zwar rosane Haare aber mit Perücken lässt sich alles machen.

Bist du eigentlich ein Junge oder ein Mädchen? Das würde es uns erleichtern dir zu helfen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merle01
24.10.2012, 13:04

Ich haette gedacht so viel wuerde man auf dem Bild erkennen :-D ich bin ein Maedchen und bruenett, aber trotzdem danke fuer deine Antwort :-)

0

Nunnally von Code Geass, vll?

Obwohl ich ja nicht finde, das der Rollstuhl irgendwas damit zutun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?