Eure Erfahrungen zu der App „Peaks“?

1 Antwort

Wenn ich das richtig verstehe, nimmt Peaks jährlich 3,75% an Gebühr, zusätzlich fallen noch Transaktionskosten und Kosten für den Indexfond an?

Wow, finde ich extrem unlukrativ, bzw. kommt mir teuer vor. Dann lieber monatlich 25 EUR per Sparplan in einen ETF.

Was möchtest Du wissen?