Eure Erfahrungen mit "Ektol cristal" gegen Pilzbefall bei Fischen?

Ektol Cristal - (Tiere, Krankheit, Medikamente)

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Ja, es wirkt gut. Schon nach wenigen Tagen. 100%
Solche Mittel wirken generell nicht. 0%
Ja, es wirkt. Aber erst nach ein paar Wochen. 0%
Das Mittel wirkt bei meinen Fischen nicht. 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Mittel ist gut zum Vorbeugen.( Früher hätte man mit jodfreiem Kochsalz gearbeitet )

Wenn es wirklich Probleme mit Pizbefall gibt würde ich eher auf ein Mittel mit Malachitgrün oder / und Metylenblau setzen. Am besten sogar kombinieren.

Gruß Diskusfan

43

Wobei sich hier das "vorbeugen" anhört wie "ich schütte halt mal ein paar Medikamente ins Wasser, schadet ja nix".

"Vorbeugend" würde ich gar keine Medikamente ins Wasser machen. Ich nehme ja auch nicht vorbeugend Aspirin, weil ich Kopfschmerzen bekommen könnte

0
17
@Schnulli00

Hast wie immer recht. So war es aber auch nicht gemeint. Gemeint war vorbeugend bei kleinen Verlettzungen etc. wenn der Einsatz "richtiger" Medikamente noch nicht angezeigt ist.

Gruß Diskusfan

0
43
@Diskusfan

neee, nix immer recht.... das wäre doch etwas anmaßend... ;-)

0
Ja, es wirkt gut. Schon nach wenigen Tagen.

Jedoch lasse ich persönlich die Finger von Chemie im Aquarium. Gegen Pilzbefall kann genauso gut eine Zimtstange oder Erlenzapfen helfen. Einen sehr guten Artikel dazu kannst du Hier lesen:

http://www.aquarium-forum.at/showthread.php?t=6455

Das Mittel ist ganz gut, noch besser ist Escha.

Hautpilz..Tipps zur Behandlung?

Hey Leute,

und zwar musste ich erstmal FETT Hautpilz in meinem Gesicht feststellen..von dem einen Tag auf den anderen... So, nun habe ich aber erst nächste Woche Dienstag einen Hautarzt Termin..aber es hält sich einfach sehr schlecht aus, da es juckt und es langsam aber sicher wächst. Habt ihr Erfahrungen damit und wie sollte ich mich bis dahin verhalten?

Der Freund von meiner Schwester hatte das auch mal und meinte, dass ich erstmal jegliche empfohlene Creme vom Hausarzt vermeiden soll (da er immer nur verallgemeinernde Crems aufschreibt und die manchmal nicht gerade das Beste für den Pilzbefall sind)und mir ein kleines Handtuch nehmen soll, dass in Schwarztee (lauwarm) tunken soll und dann für bis zu 10 min. ans Gesicht legen.

Wäre um jeden Rat froh. Danke!

...zur Frage

Fische kaufen was beachten?

Hallo, Ich würde mir gerne ein Aquarium mit ein paar Fischen zulegen. Ich habe kaum Erfahrungen bei dem Thema, was muss ich beachten? Welche Fische sind für Anfänger geeignet und mit wv Kosten muss ich rechnen, wenn ich mir ein klein- bis mittelgroßes Aquarium mit Equipment, Fischen und Dekoration kaufe?

...zur Frage

Wer hat schlechte Erfahrungen mit künstlichen Fingernägeln gemacht?

Kunstnägel aus Acryl oder Gel, was die Nägel krank gemacht hat wie splittern, verfärben oder Pilzbefall, der nur sehr schwer zu beseitigen ist.

...zur Frage

Nach 3 Tagen im Becken schon tot

Habe ein Aq mit 30 Fischen seit Weihnachten in Betrieb ( Fische erst seit 3 Tagen und wasserprobe war erstklassig). 3. Tag und der erste Platy ist dahin. Dafür aber ein ganz kleiner neuer Fisch :-) Sag mal bin ich bescheuert oder sterben Fische nach dem poppen???

...zur Frage

Ich glaube,mein Fisch ist schwanger :o

Hallo,ich habe heute bemerkt,das der Bauch von einem meiner fische plötzlich so dick ist.Das schlechte daran ist,dass ich leider nicht mehr weiß was das für ne Fisch Sorte ist da ich mich nicht grade sehr gut mit Fischen aus kenne.Ich habe in seit ca. 3 Monaten.Wieß jemand ob der Fisch schwanger ist?Und welche Fischart das ist?

...zur Frage

Mein Fisch stellt seine Schuppen auf

Hi, ich habe ein Aquarium mit ca. 20 Fischen. Einer von ihnen stellt ganz furchtbar díe Schuppen auf und schwimmt am Boden. Kann mir jemand sagen was der Fisch hat?! Ist er krank? Oder kann es sein, dass er leicht, weil wir zur zeit auch kleine Fische im Aquarium haben. Es handelt sich übrigens um einen Guppy. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?